+
Plantschvergnügen bei fast 30 Grad.

So schön kann der Sommer sein

München - Hurra, der Sommer ist da! Raus in den Biergarten und ab ins Schwimmbad. Die Temperaturen sollen schon bald wieder runtergehen.

Sonne und Temperaturen bis 28 Grad: Der Sommer gibt gerade ein kurzes Gastspiel in Bayern.  Nahezu überall schien die Sonne, wie der Deutsche Wetterdienst in München mitteilte. Die Höchstwerte lagen zwischen 22 und 28 Grad. “Es ist ein sommerlicher Tag“, sagte ein Sprecher des Wetterdienstes. Von einer langfristigen Wetteränderung zum Guten könne aber keine Rede sein. “An der unbeständigen Grundwetterlage ändert sich nichts. Eine stabile Hochdruckwetterlage ist nicht in Sicht.“ In vielen Medien sei womöglich “zu viel versprochen“ worden.

Kleine Erfrischung gefällig? Bilder eines Sommertages

So schön kann der Sommer sein

Denn schon am Mittwoch soll das Wetter wieder schlechter werden - wenn auch bei weiterhin hohen Temperaturen. Höchstwerte von 24 bis 29 Grad wurden erwartet, nachmittags und abends drohten aber Schauer und Gewitter. Den Rest der Woche soll es weiter wechselhaft und schwülwarm bleiben.

Auch wenn viele Menschen das wenig sommerliche Wetter der vergangenen Wochen beklagten - ungewöhnlich schlecht sei der Sommer in diesem Jahr nicht. “Das ist unser normaler mitteleuropäischer Sommer“, sagte der Wetterexperte.

dpa

Die schönsten Badeseen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen
Wegen eines Risses an einem Stahlseil sackte bei einen Freefall-Tower im Freizeit-Land Geiselwind das Fahrgeschäft ab. Dabei wurden 13 Kinder leicht verletzt.
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen

Kommentare