Schönstes Hundebild: "Wau, wir sind die Siegertypen!"

München - Wie versprochen: Heute präsentieren wir Ihnen die Gewinner unseres Leser-Wettbewerbs „Schicken Sie uns Ihr schönstes Hundebild“.

Unter diesem Link finden Sie alle Hundebilder, die wir bekommen haben!

Und der tollste Hund Oberbayerns ist. . . Nein, so kann man das nicht sagen. Freilich: Unsere Jury musste sich entscheiden, welche drei Bilder den Wettbewerb um das beste Hundefoto gewinnen. Aber unter den 1300 Einsendungen waren noch viele, viele mehr, die den Titel verdient hätten. Und die liebevollen Texte, die Sie uns mit den Bildern geschickt haben, zeigen: Ihr Hund ist für Sie einfach der allerschönste, allerliebste, allerbeste. Gönnen Sie Ihrem Vierbeiner, der leider nicht gewonnen hat, doch ein Extra-Leckerli und kraulen Sie ihn von uns – jedes einzelne Foto haben wir gerne angesehen.

Doch jetzt zu den Gewinnern: Wer die drei Bestplatzierten sind, erfahren Sie in der Fotostrecke!

Schönstes Hundebild: Die Gewinner

Schönstes Hundebild: Die Gewinner

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schrecklicher Unfall in Scheune: Getreidesack fällt auf Landwirt und erdrückt ihn
Ein Landwirt (52) aus Niederbayern wollte sein Auto vor einem abrutschenden Getreidesack retten. Doch am Ende geriet er selbst unter das tonnenschwere Saatgut und wurde …
Schrecklicher Unfall in Scheune: Getreidesack fällt auf Landwirt und erdrückt ihn
Reisebus verunglückt auf A9 - Sieben Verletzte
Ein Reisebus hatte auf der A 9 bei Langenbruck einen Unfall: Er kollidierte mit zwei Autos. Sieben Menschen wurden ins Krankenhaus gebracht.
Reisebus verunglückt auf A9 - Sieben Verletzte
Schwarzes Wochenende auf Bayerns Straßen: Vier Menschen verlieren ihr Leben
Am Wochenende kam es auf Bayerns Straßen zu mehreren Verkehrsunfällen. Dabei verloren vier Menschen ihr Leben, darunter ein erst 15 Jahre alter Mofafahrer.
Schwarzes Wochenende auf Bayerns Straßen: Vier Menschen verlieren ihr Leben
Landwirt von einer Tonne Getreide erdrückt
Von einem voluminösen Getreidesack ist ein Bauer im niederbayerischen Vilshofen erdrückt worden. Einsatzkräfte konnten den 52 Jahre alten Mann in seiner Scheune nur noch …
Landwirt von einer Tonne Getreide erdrückt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.