Ursache unklar

Brennender Tanklaster: Fast wäre er explodiert

Explosive Ladung: Ein mit Benzin und Diesel beladener Laster ist in der Nähe von Schrobenhausen in Brand geraten. 500 Meter weiter waren Wohnhäuser in Gefahr.

Schrobenhausen - An einem mit Kraftstoff beladenen Tanklaster bestand am Montag nahe dem oberbayerischen Schrobenhausen Explosionsgefahr. Der mit Benzin und Diesel beladene Laster war aus zunächst unbekannter Ursache in Brand geraten. 

Wohnhäuser nur 500 Meter entfernt

Die nächsten Wohnhäuser stünden etwa 500 Meter von dem Fahrzeug entfernt, sagte ein Polizeisprecher. Anwohner wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Aufgrund der explosiven Ladung gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig. Der Fahrer hatte sich aus dem Fahrzeug retten können.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Raubmord in Meiling: Jetzt muss die brutale Froschbande büßen
Der brutale Raubmord in Meiling (Landkreis Starnberg) schockierte sogar erfahrene Ermittler. Nach zwei Jahren muss sich die Froschbande nun für ihre schrecklich Tat vor …
Raubmord in Meiling: Jetzt muss die brutale Froschbande büßen
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - fünf Täter verurteilt
Fünf der sechs Männer, die einen Raubüberfall auf einen Wertransporter vortäuschten wurden verurteilt. Das Gericht berichtet von dem genauen Ablauf und Hintergrund des …
Vorgetäuschter Überfall auf Werttransporter - fünf Täter verurteilt
Für Kleinkinder sehr gefährlich: Münchner Einzelhändler ruft dieses Produkt zurück
Ein Einzelhänder mit Sitz in München ruft seine schwarzen Augenbohnen zurück. Grund dafür sei das Pestizid Chlorpyrifos, das in hoher Menge in den Lebensmittel gefunden …
Für Kleinkinder sehr gefährlich: Münchner Einzelhändler ruft dieses Produkt zurück
Frachter steckt in Fluss fest - Donau nicht mehr gesperrt
Seit Donnerstagvormittag ist die Donau aufgrund der Havarie eines Schiffes gesperrt. Der Einsatz könnte noch den ganzen Tag dauern.
Frachter steckt in Fluss fest - Donau nicht mehr gesperrt

Kommentare