Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter
+
Sieht täuschend echt, ist aber Falschgeld.

Was für eine Überraschung

Täuschend echt: Schrotthändler findet 50.000 Euro

Ebermannsdorf - Was für eine Überraschung: Ein Schrotthändler hat in der Oberpfalz 50.000 Euro hinter dem Armaturenbrett eines Wagens gefunden. Bei der Polizei stellte sich das Geld schnell als wertlos raus.

Fast 1000 falsche 50-Euro-Scheine hat ein Schrotthändler aus Ebermannsdorf in der Oberpfalz beim Zerlegen eines Autos gefunden. Die Blüten waren in einer Plastiktüte hinter dem Armaturenbrett versteckt, wie das Landeskriminalamt am Mittwoch mitteilte. Der Händler gab die fast 50 000 Euro der Polizei. Bei der Prüfung der Scheine stellte sich dann heraus, dass es Falschgeld ist.

Bei den Fünfzigern handelt es sich laut LKA um eine „Druckfälschung von guter Qualität, die zur Täuschung im Zahlungsverkehr durchaus geeignet“ sei. Die Scheine wurden vermutlich in Großbritannien gemacht. Um den letzten Besitzer des Autos zu finden, arbeitet das LKA eng mit den dortigen Kollegen zusammen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher suchen den „Superbaum“ für Bayerns Städte
Bäume in der Stadt leiden extrem unter Autoabgase, Hitze, Frost und Trockenheit. In Zukunft wird es in Innenstädten immer weniger Bäume geben. Experten suchen nach einem …
Forscher suchen den „Superbaum“ für Bayerns Städte
Rathausbrand Dillingen: Kripo nimmt Ermittlungen auf 
Das Alte Rathaus der schwäbischen Stadt Dillingen ist ausgebrannt. Zwei Tage nach dem verheerenden Feuer hat das Landeskriminalamt erstmals den Brandort untersuchen …
Rathausbrand Dillingen: Kripo nimmt Ermittlungen auf 
Fußgänger bei Blitzmarathon von Polizei gestoppt
Neben Temposündern ist bei einem Blitzmarathon ein Fußgänger Maßkrughut auf dem Kopf ins Visier der Beamten geraten.
Fußgänger bei Blitzmarathon von Polizei gestoppt
Todesdrama auf A3: Lkw zerquetscht Wohnmobil - Familienvater tot
Furchtbares Ende eines Urlaubs: Ein Lkw rast auf der A3 in Nordbayern ungebremst auf das Stauende zu und zerquetscht ein Wohnmobil völlig. Der Vater stirbt, seine …
Todesdrama auf A3: Lkw zerquetscht Wohnmobil - Familienvater tot

Kommentare