+
Auch Schülergruppen aus Bayern befinden sich in Nizza.

Garmischer Schüler in der Nähe des Anschlags

Viele bayerische Schüler auf Klassenfahrt in Nizza

München/Nizza - Zum Zeitpunkt des blutigen Anschlags von Nizza mit mehr als 80 Toten waren auch mindestens zwei Schülergruppen aus Bayern in der südfranzösischen Stadt.

Update: Alle Informationen zum Anschlag in Nizza finden Sie im Live-Ticker.

Viele bayerische Schüler sind derzeit auf Klassenfahrt in Nizza. Doch alle Schüler und Lehrer seien wohlauf, berichteten die beiden Schulleiter am Freitag auf Anfrage: eine Gruppe von 24 Elftklässlern des Werdenfels-Gymnasiums in Garmisch-Partenkirchen und eine Gruppe von 16 Elftklässlern des Münchner Käthe-Kollwitz-Gymnasiums, jeweils mit zwei Lehrkräften.

Zumindest ein Teil der Garmischer Schüler hielt sich nach Angaben von Schulleiter Tobias Schürmer ganz in der Nähe des Anschlagsorts auf. Nach der Rückkehr stehe bei Bedarf auch ein Schulpsychologe bereit.

So reagiert die Welt auf das Attentat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Zell am Main - Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken frontal mit einem Laster zusammengeprallt und gestorben. Der Biker wollte gerade Überholen, als es zu dem schlimmen …
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Biessenhofen - Von wegen, das Geld legt nicht auf der Straße: Ein 57-Jähriger hat bei einem Bahnübergang im schwäbischen Biessenhofen einen satten Geldbetrag gefunden. …
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt

Kommentare