Brand in Reifenlager: Polizei warnt Anwohner in Feldkirchen

Brand in Reifenlager: Polizei warnt Anwohner in Feldkirchen

Auf der A7: Schulbus gerät in Brand

Oy-Mittelberg - Beinahe eine Katastrophe wäre am Mittwoch auf der A7 passiert: Plötzlich fing mitten auf der Autobahn ein Schulbus zu brennen an.

Die 41 Schüler und vier Lehrer haben sich nur knapp aus dem Schulbus retten können. Wie das Polizeipräsidium in Kempten mitteilte, hatten Verkehrsteilnehmer dem 49-jährigen Busfahrer auf der Autobahn A 7 bei Oy-Mittelberg signalisiert, dass am Heck des Fahrzeugs Rauch aufstieg.

Geistesgegenwärtig lenkte der Fahrer den Bus sofort auf den Standstreifen, als bereits Flammen aus dem Motorblock schlugen. Schüler und Lehrer brachten sich hinter den Schutzplanken in Sicherheit. Ein vorbeikommender Autofahrer hielt an und löschte die Flammen im Motorblock mit einem Feuerlöscher. Ursache des Feuers war vermutlich ein Leck in der Ölversorgung des Busmotors. Schüler und Lehrer wurden mit einem Ersatzfahrzeug nach Hause gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke
Ein Mann ist am Samstag mit seinem Motorrad auf der Autobahn tödlich verunglückt. Er stürzte bei Nürnberg aus zunächst ungeklärter Ursache, wie die Polizei mitteilte.
Tödlicher Unfall auf A73: Motorradfahrer stürzt und kracht gegen Leitplanke
Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Acht Mal hat es in Marktredewitz (Landkreis Wunsiedel) am frühen Samstagmorgen gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Feuer vorsätzlich gelegt wurden.
Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt die mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf im Herbst.
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen

Kommentare