+
Ein Hund hat einer Rentnerin in den Kopf gebissen.

Unfassbares Verhalten

Hund reißt Rentnerin zu Boden und beißt ihr in den Kopf: Besitzerin entschuldigt sich - dann ist sie weg

Unglaubliche Szenen mitten auf der Straße: Ein Hund hat eine Rentnerin angesprungen und zu Boden gerissen. Als die Frau wehrlos da lag, griff der Hund massiv an.

Senden - Ein Hund hat in Schwaben eine Rentnerin am Freitagmorgen angegriffen und in den Kopf gebissen. Wie die Polizei mitteilte, begegnete die Rentnerin in Senden (Landkreis Neu-Ulm) auf der Straße einer anderen Frau mit Hund. Das nicht angeleinte Tier habe die Rentnerin angesprungen und sie zu Boden gestoßen. Anschließend biss der Hund sie in den Hinterkopf.

Laut der Frau soll es ein mittelgroßer Hund mit braunem Fell gewesen sein. Die Hundehalterin habe sich zwar entschuldigt, sich aber dann entfernt.

dpa/lby

Merkur-Video: So schützen Sie sich vor freilaufenden Hunden

Lesen Sie auch:

Schwerer Unfall mitten im Dorf: Fußgänger von Auto erfasst und eingeklemmt

Mann am Morgen totgefahren: Polizei fahndet nach diesem Wagen

Beliebte Mode-Kette K&L ist insolvent: Diese Filialen in Bayern schließen

Auch in der Schweiz kam es kürzlich zu einer schrecklichen Beißattacke. Ein Schäferhund tötete auf einem Hundeübungsplatz seine Besitzerin - und ging danach auf eine Polizistin los.

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Behörde bestätigt Verdachtsfall in Bayern 
In Bayern hat es nach Angaben des Gesundheitsministeriums einen Verdachtsfall des Corona-Virus gegeben. Wo in Bayern der Fall aufgetreten ist, ist indessen noch völlig …
Coronavirus: Behörde bestätigt Verdachtsfall in Bayern 
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“
In Bayern eskalierte ein Streit zwischen zwei Brüdern, der die Polizei auf den Plan rief. Mit dem, was sie dort erlebten, hatten die Beamten jedoch nicht gerechnet.
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“
BMW kracht gegen Hauswand - und wird von umkippenden Balkonen begraben
Ein BMW-Fahrer krachte mit seinem Auto am Sonntag, 26. Januar, gegen die Balkone eines Hauses in Bobingen. Durch die Wucht des Zusammenpralls knallten die Balkone auf …
BMW kracht gegen Hauswand - und wird von umkippenden Balkonen begraben
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Sie wollte nach Österreich - doch dort kam sie vermutlich nicht an: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer Frau (59) aus dem Landkreis Traunstein.
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 

Kommentare