1. Startseite
  2. Bayern
  3. Augsburg & Schwaben
  4. Kurier Mindelheim

A96 bei Mindelheim: Vier Unfälle nach heftigem Graupelschauer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mindelheim – Das war heftig: Am Samstagabend ging auf der A96 auf rund 300 Metern Länge zwischen Mindelheim und Stetten unerwartet ein starker Graupelschauer nieder - zum Verhängnis mehrerer Autofahrer.

Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
1 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
2 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
3 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
4 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
5 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
6 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
7 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
8 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
9 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
10 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV
Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht.
11 / 11Ein Graupelschauer hat am Samstag mehrere Autofahrer bei Mindelheim überrascht. © AOV

Kurzfristig kam es zu Glättebildung auf der A96. Mehrere Verkehrsteilnehmer verloren deshalb die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und gerieten ins Rutschen. Dabei kam es insgesamt zu vier Verkehrsunfällen mit einem Gesamtschaden von etwa 35.000 Euro.

 Die Feuerwehr Mindelheim musste die Autobahn zur Absicherung der Unfallstellen für zwei Stunden einspurig sperren. 

Immerhin: „Da es sich hier um ein atypisches Wetterverhalten handelte, das für die Verkehrsteilnehmer nicht vorhersehbar war, erwartet diese nun keine Bußgeldanzeige“, teilt die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Kommentare