1. Startseite
  2. Bayern
  3. Augsburg & Schwaben
  4. Kurier Mindelheim

Bad Wörishofen: Zwei Verletzte nach Frontalcrash

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Wörishofen - Zwischen dem Kreisverkehr Kirchdorf und Bad Wörishofen hat sich am Donnerstagvormittag auf der Kreisstraße MN23 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Beide Unfallbeteiligten mussten anschließend im Krankenhaus behandelt werden.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
1 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
2 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
3 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
4 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
5 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
6 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
7 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
8 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
9 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
10 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen.
11 / 11Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagvormittag bei Bad Wörishofen. © Rizer

Ein 23-Jähriger wollte mit seinem Skoda einen vor ihm fahrenden Transporter überholen und schätzte die Situation offenbar falsch ein. Denn auf der Gegenspur kam ihm ein 43-Jähriger in einem Toyota entgegen, mit dem der junge Skodafahrer frontal kollidierte. Beide Autos wurden durch den Aufprall von der Straße geschleudert.

Die Insassen mussten von der Feuerwehr Bad Wörishofen aus ihren Autos befreit werden und kamen anschließend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Kreisstraße musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

Auch interessant

Kommentare