1. Startseite
  2. Bayern
  3. Augsburg & Schwaben
  4. Kreisbote Sonthofen

Fotografie im Fokus: 25. Ausstellung im Gesundheitszentrum Immenstadt GZI

Erstellt:

Kommentare

25. Ausstellung im Gesundheitszentrum Immenstadt GZI
Mit stimmungsvollen Landschaften präsentiert sich der Fotograf Benjamin Zapf. © Benjamin Zapf

Oberallgäu – Die 25. Ausstellung im Gesundheitszentrum in Immenstadt GZI zeigt bis Jahresende packende und stimmungsvolle Fotografien von vier Künstlern.

Im Oberallgäu gibt es nicht nur viele herausragende bildende Künstler, sondern auch viele ausgezeichnete Fotografen. Deren Kunst will die 25. Ausstellung im Gesundheitszentrum in Immenstadt GZI in den Fokus rücken und zeigt bis Jahresende packende und stimmungsvolle Fotografien von vier Künstlern, die in sehr unterschiedlicher Weise Bilder gestalten.

Hartmut Faustmann aus Oberstdorf variiert das Thema „Treppen“ in so vielen Facetten und jedes Bild ist ästhetisch ansprechend und hat eine sichere grafische Handschrift, dass man am liebsten selbst Treppenfotograf werden wollte.

Ganz anders sucht Fischer aus Sonthofen, Mitglied des Berufsverbandes bildender Künstler bei Wasser, Eis und Land die Materialfaszination und gibt dem Betrachter neue ungewöhnliche Sichtweisen.

Ausstellung bis 31. Dezember

Der Gunzesrieder Benjamin Zapf, der seit Jahren schöne Allgäukalender macht, fotografiert einfühlend Allgäuer Landschaften und er findet Ansichten, die die Schönheit des Allgäus ohne großes Getue hinreißend wiedergeben. Man bekommt Lust, diese Aussichten auch einmal zu erwandern.

Wieder ganz anders geht Matthias Becker mit der Kamera um. Er macht Reportagen und hat eben den Blick, wie man erzählende Bilder machen kann. Mal sind es nachdenklich machende, mal humorvolle Aufnahmen. .

Dann spürt man auch den Reiz der Vielseitigkeit, den diese Ausstellung im GZI insgesamt hinzufügt. Alle vier Fotokünstler dokumentieren mit ihr nicht nur, welche ungeheuren Möglichkeiten das bildnerische Wiedergeben mit dem Medium Foto birgt, sondern beweisen auch, auf welch hohem Standard die Fotografie im Oberallgäu gekommen ist. „Fotohochburg Oberallgäu“ ist eintrittsfrei bis zum 31. Dezember täglich von 8 bis 20 Uhr in den vier Etagen des Gesundheitszentrums Immenstadt (GZI), im Stillen 4½ in Immenstadt geöffnet.

Auch interessant

Kommentare