1. Startseite
  2. Bayern
  3. Augsburg & Schwaben
  4. Kreisbote Sonthofen

Hinterstein: Kampfhund fällt Mädchen an und beißt zu

Erstellt:

Kommentare

Kampfhund beißt Mädchen
Hunde der Rasse American Staffordshire gelten in Bayern als Kampfhunde. © Pixabay

Bad Hindelang — In Hinterstein wurde ein 7-jähriges Mädchen von einem Hund gebissen, der sich von seinem Besitzer losgerissen hatte.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich gestern Nachmittag in Hinterstein ein Vorfall mit einem Kampfhund. Der Hund eines Urlaubers riss sein Hundegeschirr ab und griff ein sieben Jahre altes Mädchen an, das gerade auf einer Wiese Blumen pflückte.

Das Kind wurde in die Schulter gebissen. Der Hund der Rasse American Staffordshire gilt in Bayern als Kampfhund. Er hatte keinen Maulkorb an.

Das Mädchen wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Hundehalter wird wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

Auch interessant

Kommentare