+
Zwei Männer wurden bei einem Brand in einer Wohnung in Schweinfurt verletzt. (Symbolfoto)

Einsatz der Feuerwehr

Meterhohe Flammen: Zwei Männer bei Brand verletzt

Bei einem Brand in einer Wohnung in Schweinfurt sind zwei Männer verletzt worden. Die Ursache für das Feuer ist unklar.

Schweinfurt - Zwei Männer haben bei einem Brand in einer Schweinfurter Wohnung schwere Rauchgasvergiftungen erlitten. Als die Einsatzkräfte am Donnerstagabend eintrafen, schossen bereits mehrere Meter hohe Flammen aus einem Fenster, wie die Polizei mitteilte. 

Die Feuerwehrleute konnten aber verhindern, dass das Feuer auf weitere Wohnungen übergriff. Trotzdem mussten Anwohner das Haus zeitweise verlassen. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt. Ein 57 Jahre alter Bewohner der brennenden Wohnung und ein Verwandter wurden in eine Klinik gebracht.

dpa

Lesen Sie auch:

Auto extrem langsam unterwegs - Polizei staunt, wer hinter dem Steuer sitzt 

Ein Auto wurde in Augsburg von der Polizei aufgehalten. Doch nicht etwa, weil es zu schnell unterwegs war. Der Wagen fuhr extrem langsam. Ob das am außergewöhnlichen Autofahrer lag?

Zwölfjähriger behauptet, schon Autofahren zu können - und startet Wagen

Er gab vor einem Zehnjährigen an, dass er bereits Auto fahren könne. Dann ließ der Zwölfjährige den Wagen an. Die Angeberei blieb nicht ohne Folgen, denn das Auto machte sich selbstständig.

Meistgelesene Artikel

Nachbarschaftsstreit läuft aus dem Ruder: Mann greift zu „handelsüblichem Haushaltsreiniger“
Vier Tage nachdem in Schwabach mehrere Menschen durch das Einatmen der Dämpfe einer Flüssigkeit verletzt worden sind, steht fest, um welche Substanz es sich gehandelt …
Nachbarschaftsstreit läuft aus dem Ruder: Mann greift zu „handelsüblichem Haushaltsreiniger“
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Nach einer privaten Feier auf einer Berghütte ist ein 32-jähriger Mann tödlich verunglückt. Er stürzte in die Tiefe - seine Freunde hatten ihn zuvor gewarnt.
Mann (32) stürzt nach Feier auf Berghütte in den Tod - Freunde hatten ihn gewarnt
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Sonntagnacht kam es bei Altötting zu einem dramatischen Unfall. Ein Pkw-Fahrer übersah eine am Fahrbahnrand stehende Teermaschine - das Auto wurde aufgeschlitzt.
Pkw mit drei jungen Menschen von Teermaschine aufgeschlitzt - Detail schockiert
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback - aber Deutscher Wetterdienst warnt bereits: hier droht Gefahr
Am Sonntag gibt der Sommer in Bayern ein Comeback. Dabei soll es richtig heiß werden. Allerdings warnt der Deutsche Wetterdienst bereits: hier droht Gefahr.
Bayern-Wetter: Sommer-Comeback - aber Deutscher Wetterdienst warnt bereits: hier droht Gefahr

Kommentare