Fahrzeug geht in Flammen auf

Horror-Unfall auf A6: Zwei Menschen verbrennen nach Aufprall in Kleintransporter

In der Nähe von Nabburg kam es auf der A6 zu einem schweren Unglück. Der Fahrer eines Kleinlasters ist auf einen Sattelzug aufgefahren - dabei ging das Fahrzeug in Flammen auf. Er und sein Beifahrer starben.

Nabburg - Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz unserer Redaktion sagte, ereignete sich der Unfall am Donnerstagabend bei Nabburg (Landkreis Schwandorf). Ein Transporter fuhr auf der A6 mit hoher Geschwindigkeit auf einen tschechischen Laster auf. 

Durch den Aufprall geriet der Kleinlaster in Brand. Wie die Polizei erklärte, starben beide Insassen - Fahrer und Beifahrer - in den Flammen, da auch der Lastkraftwagen zu brennen begann. Die Identität der Toten sei noch nicht geklärt. Rund 120 Feuerwehrkräfte waren am Unfallort um den Brand zu löschen. Die Autobahn Richtung Prag wird auch noch bis in die Morgenstunden hinein gesperrt sein.

dpa/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © NEWS5

Meistgelesene Artikel

16-Jähriger präsentiert Schusswaffe - Polizeieinsatz an Augsburger Schule
Im Augsburger Stadtteil Kriegshaber kam es am Montagvormittag zu einem größeren Polizeieinsatz. Ein Schüler hatte an einer weiterführenden Schule eine Schusswaffe …
16-Jähriger präsentiert Schusswaffe - Polizeieinsatz an Augsburger Schule
Gefahr von herabstürzenden Gegenständen: DWD warnt vor Sturmböen in München und Oberbayern
Aktuell herrscht eine amtliche Warnung vor Sturmböen. Die Gründe und wie das Wetter in Bayern in den kommenden Tagen wird, lesen Sie im News-Ticker.
Gefahr von herabstürzenden Gegenständen: DWD warnt vor Sturmböen in München und Oberbayern
Fliegerbombe in Regensburg gefunden
In der Killermannstraße wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.  Die Bombe soll am Donnerstag entschärft werden.
Fliegerbombe in Regensburg gefunden
Taxi-Unfall: Autos prallen zusammen - Mehrere Verletzte - wohl auch Kinder
Ein Unfall hat sich am Dienstagabend in Zangberg ereignet. Zwei Autos sind aneinander geraten. Mehrere Menschen wurden verletzt - darunter Kinder.
Taxi-Unfall: Autos prallen zusammen - Mehrere Verletzte - wohl auch Kinder

Kommentare