Brummi-Fahrer bekommt nichts mit

Schwerer Unfall: Motorrad-Fahrer überholt Lkw - und rast in Gegenverkehr

Ein 20-Jähriger hat sich auf seinem Motorrad im Oberallgäu schwer verletzt. Er überholte einen Lkw und raste dabei in den Gegenverkehr. Der Lkw-Fahrer bekam davon nichts mit.

Oberstaufen - Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 20-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der junge Mann auf einer Landstraße in Oberstaufen (Landkreis Oberallgäu) versucht, einen Lastwagen zu überholen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Wagen einer 33-Jährigen zusammen. Der junge Mann stürzte und rutschte unter die Leitplanke. 

Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzten Mann ins Krankenhaus. Die 33-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. Der Lkw-Fahrer hatte demnach wohl nichts mitbekommen und seine Fahrt fortgesetzt. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 15 000 Euro. Die Straße blieb für zwei Stunden gesperrt.

Auf der B 305 zwischen Ruhpolding und Inzell kam es zu einem schweren Unfall. Ein Motorradfahrer geriet in den Gegenverkehr und krachte in ein Auto.

lby

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Philipp Schulze

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Motorrad-Unfall: 17-Jähriger verunglückt bei Zusammenstoß
Bei einem tödlichen Motorrad-Unfall in Rohr im Landkreis Roth hat ein 17-Jähriger sein Leben verloren. Ein Gutachter soll die Unfallursache klären.
Tödlicher Motorrad-Unfall: 17-Jähriger verunglückt bei Zusammenstoß
UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Aufnahme zeigt mysteriöse Feuerkugel
Hunderte Menschen haben am Mittwochabend einen seltsamen Feuerball am Himmel im Westen von Bayern beobachtet. Wir haben ein Video und die Sichtungen in einer Karte …
UFO-Alarm über Bayern - Hunderte melden Sichtungen - Aufnahme zeigt mysteriöse Feuerkugel
Gegen Baum geprallt: Sattelzug kippt um und fängt Feuer - Fahrer hat keine Chance
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Rotthalmünster ist am Samstagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Ein Gutachter soll die Ursache ermitteln.
Gegen Baum geprallt: Sattelzug kippt um und fängt Feuer - Fahrer hat keine Chance
Mann droht Ex-Frau und löst Großeinsatz aus - Polizei rückt mit Spezialkommando an 
Ein 60-Jähriger hat mit einer Morddrohung gegenüber seiner Ex-Frau einen Großeinsatz in Schweinfurt ausgelöst.
Mann droht Ex-Frau und löst Großeinsatz aus - Polizei rückt mit Spezialkommando an 

Kommentare