+
Mehrere Personen, darunter einige Kinder, trugen zum Teil schwere Verletzungen davon beim Zusammenstoß zweier Autos am Freitagabend in Pirrach bei Altötting .

Schwerer Verkehrsunfall: Mehrere Kinder verletzt

Burgkirchen a. d. Alz/Burghausen - Bei der Karambolage eines Autos und eines voll besetzten Kleinbusses sind bei Altötting neun Menschen schwer verletzt worden.

Eine Frau schwebte am Samstag noch in Lebensgefahr, wie ein Sprecher der Polizei Burghausen sagte. Unter den Verletzten sind sechs Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. Ein 22-Jähriger war am Freitag mit seinem Auto auf der regennassen Straße zwischen Palling (Landkreis Traunstein) und Burgkirchen an der Alz (Landkreis Altötting) zu schnell gewesen. Das Heck brach aus, der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Kleinbus zusammen.

Bilder: Schwerer Unfall, mehrere Kinder verletzt

Bei Unfall mehrere Kinder verletzt

Der Mann, die 46 Jahre alte Fahrerin des Busses sowie die sechs Kinder mussten wegen ihrer schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Die ein Jahr jüngere Beifahrerin des 22-Jährigen erlitt unter anderem einen Schädelbruch. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Straße war an der Unfallstelle für zweieinhalb Stunden gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ursache für Beinahe-Zusammenstoß zweier Züge am Ammersee weiter unklar
Mit dem Schrecken davon gekommen sind die Passagiere zweier Regionalbahnen bei Utting. Die Ursache für den Beinahe-Zusammenstoß ist noch immer völlig unklar.
Ursache für Beinahe-Zusammenstoß zweier Züge am Ammersee weiter unklar
Brisanter Fund im Nachtzug: Wem gehört diese Marihuana-Fuhre?
Bayerische Schleierfahnder aus Traunstein stellten bei einer Kontrolle in einem Abteil des Nachtzugs Rom - München einen Koffer sicher, in dem sich elf Kilogramm …
Brisanter Fund im Nachtzug: Wem gehört diese Marihuana-Fuhre?
Nach langem Streit: Jodl-Grabmal wird entfernt
Chiemsee – Das sogenannte Jodl-Grabmal auf der Fraueninsel wird nach Jahren des Streits endlich entfernt. Dies beschloss der Gemeinderat von Chiemsee am Dienstagabend.
Nach langem Streit: Jodl-Grabmal wird entfernt
Debatte um Dyskalkulie: Qualen mit Zahlen
Zwischenzeugnisse für Bayerns Schüler - ein Fach, das vielen Laune und Noten verhagelt, ist Mathematik. Die Not mit den Zahlen ist manchmal sogar krankhaft. Betroffene …
Debatte um Dyskalkulie: Qualen mit Zahlen

Kommentare