+
Mehrere Personen, darunter einige Kinder, trugen zum Teil schwere Verletzungen davon beim Zusammenstoß zweier Autos am Freitagabend in Pirrach bei Altötting .

Schwerer Verkehrsunfall: Mehrere Kinder verletzt

Burgkirchen a. d. Alz/Burghausen - Bei der Karambolage eines Autos und eines voll besetzten Kleinbusses sind bei Altötting neun Menschen schwer verletzt worden.

Eine Frau schwebte am Samstag noch in Lebensgefahr, wie ein Sprecher der Polizei Burghausen sagte. Unter den Verletzten sind sechs Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. Ein 22-Jähriger war am Freitag mit seinem Auto auf der regennassen Straße zwischen Palling (Landkreis Traunstein) und Burgkirchen an der Alz (Landkreis Altötting) zu schnell gewesen. Das Heck brach aus, der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Kleinbus zusammen.

Bilder: Schwerer Unfall, mehrere Kinder verletzt

Bei Unfall mehrere Kinder verletzt

Der Mann, die 46 Jahre alte Fahrerin des Busses sowie die sechs Kinder mussten wegen ihrer schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden. Die ein Jahr jüngere Beifahrerin des 22-Jährigen erlitt unter anderem einen Schädelbruch. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Straße war an der Unfallstelle für zweieinhalb Stunden gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Ein Auto ist im Kreis Dillingen in die Donau gefahren. Taucher fanden am Samstagnachmittag die Fahrerin im Wageninneren.
Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Es ist das größte Hüttenbauprojekt, das die Alpenverein-Sektion Oberland je in Angriff genommen hat: Ab September wird die Falkenhütte im Karwendel für 6,3 Millionen …
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
Der nasse Sommer lässt die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich immer wieder Menschen.
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage

Kommentare