Übersehen

Fußgängerin bei Unfall mit Bus schwer verletzt

Aschaffenburg - Eine Frau (83) wurde am Dienstagmorgen beim Überqueren der Straße von einem Linienbus angefahren. Der Fahrer hatte sie offenbar übersehen.

Eine Fußgängerin ist in Aschaffenburg von einem Linienbus erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Der Fahrer hatte die dunkel gekleidete 83-Jährige offenbar übersehen, die am Dienstagmorgen mit einem Rollator die Straße überquerte.

Wie die Polizei mitteilte, stürzte die Seniorin zu Boden und zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

31-Jähriger sticht in Nürnberg auf seine Eltern ein
Nürnberg - Ein 31-Jähriger hat am frühen Sonntagabend in Nürnberg auf seine Eltern eingestochen. Der Mann wird dringend verdächtigt, seinem 64-jährigen Vater und der …
31-Jähriger sticht in Nürnberg auf seine Eltern ein
30 Touristen randalieren in Nürnberg
Nürnberg - Diese Gäste waren nicht gern gesehen: Eine Gruppe von etwa 30 Touristen hat am Wochenende in der Nürnberger Innenstadt für Krawall gesorgt.
30 Touristen randalieren in Nürnberg
Sieben Menschen bei Wohnungsbrand verletzt
Helmbrechts - Bei einem Brand in Helmbrechts (Landkreis Hof) sind sieben Menschen teils schwer verletzt worden, eine 34-Jährige sogar lebensgefährlich.
Sieben Menschen bei Wohnungsbrand verletzt
Tierschützer zünden Rauchbombe und springen in Delfinbecken
Nürnberg - Eine Rauchbombe während der Show und Protestplakate im Delfin-Becken: Tierschutz-Aktivisten haben im Nürnberger Tiergarten für Aufregung gesorgt.
Tierschützer zünden Rauchbombe und springen in Delfinbecken

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion