Nichts ging mehr

Server-Problem legt Justiz-Rechner lahm

München - Nichts ging mehr: Ein Ausfall in einem zentralen Rechenzentrum hat am Montag Computer in allen bayerischen Justizstellen lahmgelegt.

Die Mitarbeiter in sämtlichen Gerichten und anderen Dienststellen im Freistaat konnten stundenlang keine E-Mails verschicken und nicht auf Datenbanken zugreifen, wie eine Sprecherin des Justizministeriums in München sagte. Am Nachmittag sei das Problem größtenteils, aber noch nicht vollständig behoben gewesen. Datenverluste habe es nicht gegeben. Ob der Ausfall auch Auswirkungen auf Prozesse gehabt hat, konnte die Sprecherin nicht ausschließen. Allerdings seien Richter und Anwälte im Prozesssaal in aller Regel nicht auf elektronische Daten angewiesen. Die Störung habe in der Nacht zu Montag begonnen, inzwischen seien die beschädigten Geräte ausgetauscht worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt
Im Zillertal hat sich ein Skitourengeher aus Erlangen am Sonntag bei einem 100-Meter-Sturz schwer verletzt. Der 38-Jährige war ohne Skier an einem Grat ausgerutscht.
Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt
Tödliches Überholmanöver: Zwei Motorräder prallen frontal auf Auto
Ein Überholmanöver zweier Motorradfahrer endetet tragisch. Beim Frontalzusammenstoß mit einem Auto kam einer der beiden ums Leben.
Tödliches Überholmanöver: Zwei Motorräder prallen frontal auf Auto
Bewegende Feier für totgeprügelten Maurice: „Ein blühendes Leben verschwand“
Der Tod des 15-jährigen Maurice hat die kleine Gemeinde Obernzell tief erschüttert. Am Samstag haben neben seiner Familie rund 300 Trauernde Abschied von ihm genommen.
Bewegende Feier für totgeprügelten Maurice: „Ein blühendes Leben verschwand“
Auf der A3 beim Kreuz Deggendorf: Autofahrer stirbt nach Unfall mit Sattelzug
Am Samstag kollidierte ein 76 Jahre alter Autofahrer mit einem Sattelzug auf der A3 beim Kreuz Deggendorf. Im Krankenhaus erlag er am Sonntag seinen Verletzungen.
Auf der A3 beim Kreuz Deggendorf: Autofahrer stirbt nach Unfall mit Sattelzug

Kommentare