Sexualtäter greift Mädchen auf Straße an

Hof - Auf offener Straße hat ein Sexualtäter ein zehn Jahre altes Mädchen angegriffen. Das Kind war auf dem Rückweg von einem Schwimmbad in Hof, als sich der Mann ihm in den Weg stellte.

Das teilte die Polizei am Montag mit.  Der 25-Jährige habe das Mädchen umarmt und unsittlich berührt. Als die 10-Jährige um Hilfe rief, hielt er ihr den Mund zu und bedrohte sie. Das Mädchen rannte nach Hause und berichtete am Samstag seinen Eltern von der Tat.

Wenig später nahm die Polizei den Mann in seiner Wohnung fest. Zuerst habe der Mann den Übergriff geleugnet, ihn aber schließlich zugegeben. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl. 

dpa

Meistgelesene Artikel

Beim Schwimmen in Tachinger See: Frau klagt plötzlich über Atemnot - und stirbt wenig später
Eine Frau aus der Region Traunstein ging mit einer Freundin schwimmen, plötzlich bekam sie keine Luft mehr. Die Freundin konnte sie noch ans Ufer retten und reanimieren. …
Beim Schwimmen in Tachinger See: Frau klagt plötzlich über Atemnot - und stirbt wenig später
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen

Kommentare