Streit um Jerusalem: Erdogan auf Konfliktkurs mit Trump

Streit um Jerusalem: Erdogan auf Konfliktkurs mit Trump

Sieben Verletzte bei Unfall

Hof - Bei einem Unfall in der Nacht zum Samstag sind vier Menschen schwer und drei leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet eine 18-Jährige in Hof mit ihrem Auto beim Überholen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen eine Hauswand.

Eine entgegenkommende 26-Jährige erkannte das liegengebliebene Fahrzeug zu spät und fuhr in dessen Beifahrerseite. Die Unfallverursacherin und ihre drei Mitfahrer wurden schwer verletzt. Die 26-Jährige und ihre zwei Begleiter erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von 16.000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stammzellen-Spender gesucht: Baby Mattheo hofft auf ein Wunder
Es ist einfach herzzerreißend! Mattheo ist erst neun Wochen alt, doch sehr krank. Seine einzige Chance ist eine Stammzellenspende.   
Stammzellen-Spender gesucht: Baby Mattheo hofft auf ein Wunder
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A3
Tragischer Unfall auf der Autobahn 3 bei Würzburg: Ein Lkw-Fahrer übersah offenbar das Ende ein Staus - und kam bei der folgenden Kollision ums Leben.
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A3
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Auch in der Dom- und Unistadt Regensburg ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Eine Anzeige für eine 65-Quadratmeter große Wohnung im Osten der Stadt sorgt nun für großes …
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne
Zwischenfall in einer Kaserne im Landkreis Schwandorf: Soldaten schossen auf einen Eindringling im Auto. 
Wachsoldaten schießen auf Eindringling - Polizei kommt zur Kaserne

Kommentare