1. Startseite
  2. Bayern

Söder zeigt sich als Stoiber verkleidet und äußert großes Bedauern - Reaktion folgt sofort

Erstellt:

Kommentare

Markus Söder
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, schwelgt in Erinnerungen. © Peter Kneffel/dpa/Archivbild

Markus Söder ist großer Faschings-Fan und bedauert sehr, dass dieser wohl wieder ausfallen muss. Seine Follower amüsieren sich.

München - Die Faschingszeit wird in ganz Deutschland erneut anders als üblich. Groß zusammen feiern ist aufgrund der angespannten Corona-Lage auch 2022 nicht möglich. Einer der das bedauert: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Er postete am Samstag (29. Januar) auf Instagram ein Throwback-Foto von sich - verkleidet als Edmund Stoiber.

Söder schwelgt in Faschingserinnerungen - und äußert großes Bedauern

„Heute vor sechs Jahren bei der Fastnacht in Franken… Wer erinnert sich?“, fragt er seine Follower. „PS: Bin großer Faschings-Fan. Schade, dass es heuer nicht so stattfinden kann“, drückt der CSU-Chef sein Bedauern aus.

Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an

Markus Söder teilt Stoiber-Faschings-Foto

Wie so oft unter Söders Posts, kommentiert seine Partei als eine der ersten. „Dafür waren Sie aber länger als 10 Minuten in der Maske“, lautet die Antwort des offiziellen CSU-Kanals inklusive Zwinker-Smiley. „Sehr schön“, findet ein weiterer Kommentator und eine dritte Person meint: „Alles wird gut. Bald kommen wieder andere Zeiten.“

CSU-Chef schwelgt in Faschings-Erinnerungen - „Eine wunderbare Meme Vorlage, Herr Söder“

„Man ist praktisch schon am Hauptbahnhof im Urlaub“, scherzt ein Instagram-Nutzer mit Blick auf Stoibers legendäre Transrapid-Rede. „Und schon wieder: Eine wunderbare Meme-Vorlage, Herr Söder“, ist unter dem Bild ebenfalls zu lesen. Klar, wer gemeint ist: „Du wartest auf Fabian Kösters Kommentar.“ Der Comedian der Heute Show (ZDF) hatte sich schon öfter über Söders Posts lustig gemacht. „Ich wette @fabiankoester ist schon am Meme dran.“ Nach einer halben Stunde hat Söder mit seinem Throwback-Post schon über 2000 Likes eingeheimst. (kam)

Markus Söder postete auf Instagram kürzlich ein Foto, das in den Kommentaren viel diskutiert wurde. Einige Nutzer spekulierten schon über ein zweites Standbein für den CSU-Chef. Auch mit einem Geburtstagsgeschenk sorgte Bayerns Ministerpräsident für Aufsehen.

Auch interessant

Kommentare