Söder will Atomaufsicht umbauen

München - Als Konsequenz aus der Atomkatastrophe von Japan will Umweltminister Markus Söder (CSU) die Atomaufsicht im Freistaat umbauen. Bald soll es eine Abteilung für Reaktorsicherheit geben.

Die Kernenergie-Abteilung in seinem Ministerium soll in Abteilung für “Reaktorsicherheit und erneuerbare Energie“ umbenannt werden, wie die “Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstag) berichtet. Zu ihrem Chef solle bereits kommende Woche der bisherige Präsident des Landesamtes für Umwelt, Albert Göttle, berufen werden, der als sehr erfahren und durchsetzungsstark gelte, schreibt das Blatt weiter. Eine Ministeriumssprecherin habe die Personalie bereits bestätigt.

Nach Angaben der Zeitung hat Söder seine Pläne aber weder mit dem Wirtschafts- noch mit dem Agrarministerium abgestimmt. Dabei sei FDP-Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) für die Energieversorgung im Freistaat und damit auch für die erneuerbaren Energien wie Wasserkraft, Windkraft und Solarenergie zuständig. Und Agrarminister Helmut Brunner (CSU) sei für Energien wie etwa Biogas zuständig.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
Als „einen nicht unbegabten Schauspieler“ beschreibt Staatsanwalt Held den angeklagten Reichsbürger Wolfang P. Er fordert dessen lebenslange Haft wegen Mordes.
Staatsanwaltschaft plädiert auf lebenslang für Reichsbürger
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Vor zwei Monaten ist eine 35-Jährige in Memmingen verschwunden. Die Frau ist vermutlich Opfer eines Verbrechens geworden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
35-Jährige vermisst: Hinweise auf Verbrechen liegen vor
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Als er am Mittwoch einen Spaziergang machte, rutschte der 78-jährige Senior am Flussufer ab und konnte sich nicht befreien. Erst einige Zeit später wurde er gefunden - …
Abgerutscht: Rentner tot in Fluss gefunden
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares
Wegen eines lauten Streits riefen Nachbarn eines niederbayerischen Paares die Polizei. Während die Beamten schlichteten, wurden sie auf den Wäscheständer in der Wohnung …
Dieser Fund auf dem Wäscheständer führte zur Festnahme eines Paares

Kommentare