+
Am Wochenende kehrt der Sommer noch einmal zurück.

Sonne satt

Sommer kehrt am Wochenende nach Bayern zurück

München - Nach seiner kurzen Auszeit meldet sich der Sommer in Bayern rechtzeitig zum Wochenende zurück.

Strahlender Sonnenschein und Höchstwerte von bis zu 28 Grad werden dann fast überall im Freistaat erwartet, teilte der Deutsche Wetterdienst am Mittwoch in München mit. „Für Arbeitnehmer ist das endlich mal eine gute Nachricht: Während in den letzten Wochen Schauer und Gewitter gehäuft am Wochenende auftraten, wird es nun am Samstag und Sonntag besonders schön“, sagte Meteorologe Dominik Smieskol.

Allerdings ist es mit der Wetter-Herrlichkeit schon zum Start in die neue Woche erst einmal wieder vorbei. Bereits am Montag zieht von Westen eine Kaltfront heran und bringt erneut Schauer und Gewitter. Das Ende des Hochsommers sei dies aber noch lange nicht, versprach Smieskol. „Auch im September kann die 30-Grad-Marke noch geknackt werden.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bauarbeiten auf der Strecke: Friedrichshafen-Lindau bis Ende März gesperrt
Die Bahnstrecke Friedrichshafen-Lindau ist bis Ende März gesperrt. Auch der Fernverkehr ist betroffen. Züge auf deutscher Seite fallen aus.
Bauarbeiten auf der Strecke: Friedrichshafen-Lindau bis Ende März gesperrt
Über eine viertel Million Schafe in Bayern
Der Schafbestand im Freistaat wächst. Doch nicht nur das, es gibt auch immer mehr Betriebe. Dem Freistaat stehen also schafige Zeiten bevor. 
Über eine viertel Million Schafe in Bayern
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
In und um München hat es am Wochenende kräftig geschneit. War‘s das mit der „Schneebombe“? Wetterexperte Dominik Jung warnt vor einem eisigen Februar-Finale.
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
Erhebliche Lawinen-Gefahr in den Tiroler Alpen
Lawinen in Bayern und Tirol: Hier erfahren Sie alles zu Lawinenwarndienst, Gefahrenstufe und aktueller Lage in unserem Ticker.
Erhebliche Lawinen-Gefahr in den Tiroler Alpen

Kommentare