Sonnenbaden wie auf den Kanaren

München - Dieser sommerliche Blitzstart toppt sogar die Kanaren: Launige Temperaturen von bis zu 25 Grad verzauberten das ganze Bayernland am Wochenende in einen riesigen Freizeitpark.

Zu Hunderttausenden zog es Ausflügler auf Terrassen, Balkone, Berge und in Parks, Biergärten meldeten den ersten großen Ansturm des Jahren. Die Grillsaison ist eröffnet! Und nicht nur das: Vereinzelt, etwa am Hartsee in Eggstätt bei Rosenheim, sprangen einige Hartgesottene bereits in die Fluten.

Selbst Meteorologen sprechen von „zwei Traumtagen“, die für die Jahreszeit viel zu warm gewesen seien. Mit um die 25 Grad war es sogar um drei Grad wärmer als auf der größten Kanarischen Insel Teneriffa. Das führt zu einem vorzeigen Ende der Skisaison in Garmisch-Partenkirchen. Am heutigen Montag stellt die Bayerische Zugspitzbahn ihren Liftbetrieb im niedriger gelegenen Classic Skigebiet ein, eigentlich sollten die Lifte bis 10. April laufen. „Bei Temperaturen um die 20 Grad über 1600 Meter hatten wir keine Chance“, sagt Karl Dirnhofer von der Zugspitzbahn.

Von beständigem Sommerwetter ist der Freistaat aber ein Stück entfernt: Laut Meteorologen werden die Bayern zu Wochenbeginn in die Realität des wetter-launischen Aprils zurückgeholt.

coe/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz 80 Meter Absturz in die Tiefe: Verletzer alarmiert noch selbst seine Retter
Über felsiges Gelände stürzte ein Urlauber in die Tiefe. Trotzdem konnte er noch selbst den Notruf wählen. 
Trotz 80 Meter Absturz in die Tiefe: Verletzer alarmiert noch selbst seine Retter
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Der Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Boko Haram wurde nun aufgehoben, nachdem der Verdacht sich als zweifelhaft herausstellte. 
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf

Kommentare