SPD-Politiker fordert Kühlung für Polizeihunde

München - Auch für Polizeihunde sind die hohen Temperaturen unangenehm. Deshalb hat ein SPD-Politiker nun Kühlung für Polizeihunde vorgeschlagen. Die freue sich sicher, wenn der Antrag im Herbst gestellt wird.

Der Umweltsprecher der SPD im bayerischen Landtag, Ludwig Wörner, hat gekühlte Transportboxen für Polizeihunde gefordert. Auch die Tiere seien von der Hitzewelle betroffen und wesentlich empfindlicher gegenüber hohen Temperaturen als Menschen, erklärte der Politiker am Freitag in München.

Die Hitze in den nicht klimatisierten Fahrzeugen, mit denen die Hunde zum Einsatz gebracht würden, werde häufig unterschätzt, warnte Wörner. Für diesen Sommer können die Polizeihunde allerdings noch nicht mit Abhilfe rechnen. Wörner will dazu zwar einen Antrag einbringen, wegen der Sommerpause des Landtags liegt dies aber auf Eis.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
Im Sommer droht 50.000 Pendlern, die aus Freising, Landshut, Regensburg und Passau nach München zur Arbeit fahren, der Supergau: Die Bahn baut! Und sperrt dafür die …
Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
Was ER mit dem Hochdruckreiniger anstellt, macht alle Bayern fassungslos
Ein junger Mann macht vor, wie die Innenreinigung eines Autos zum Werkstatt-Fall wird. Auf Facebook können es Tausende nicht glauben! 
Was ER mit dem Hochdruckreiniger anstellt, macht alle Bayern fassungslos
Blitzer-Marathon in Bayern: So viele Raser gingen der Polizei ins Netz
Wieder sind viele Raser der Polizei beim Blitzmarathon ins Netz gegangen - trotz Vorwarnung. Den diesjährigen Rekord hat ein Autofahrer in Niederbayern geknackt.
Blitzer-Marathon in Bayern: So viele Raser gingen der Polizei ins Netz
Kampf gegen Hundehaufen: Frankenmetropole geht innovativen Weg
Im Kampf gegen die um sich greifende Hundehaufen-Plage in städtischen Parks geht die Stadt Nürnberg jetzt in die Offensive.
Kampf gegen Hundehaufen: Frankenmetropole geht innovativen Weg

Kommentare