1 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
2 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
3 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
4 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
5 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
6 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
7 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.
8 von 20
Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.

Spektakuläre Bilder aus Ampfing

... und plötzlich begann das Auto einfach zu brennen

Ampfing - Spektakuläre Bilder aus Ampfing. Dort fing ein Wagen wohl wegen eines technischen Defekts Feuer. Die Insassen konnten sich zum Glück retten. Die Bilder sind spektakulär.

Am Samstag Abend gegen 18.30 Uhr fuhr eine 22-jährige Burghauserin mit ihrem Hyundai gerade auf der Staatsstraße 2091 in Ampfing über die A 94, als ihr Pkw plötzlich zu brennen begann. Ihre zwei Mitfahrerinnen und sie selbst konnten sich unverletzt aus dem Wagen retten, doch es reichte nicht einmal mehr, um die Motorhaube zu öffnen und nach dem Rechten zu sehen. Doch bereits da schlugen große Flammen aus dem Motorbereich, so dass selbst das Löschen mit einem kleinen Feuerlöscher nicht half. Der Hyundai brannte völlig aus und musste von den Feuerwehren Ampfing, Heldenstein und Waldkraiburg gelöscht werden.

Auch die Teerfläche unter dem Fahrzeug wurde leicht beschädigt, weshalb auch die Straßenmeisterei an den Brandort gerufen worden war. Als Ursache wird ein technischer Defekt angenommen. Es entstand Schaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.

mm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Feuer in Wohnhaus bei Landshut
Geisenhausen - Brandmelder können Leben retten. So auch bei einem Wohnhaus-Brand in Geisenhausen am frühen Samstagmorgen. Der Schaden ist dennoch riesig.
Feuer in Wohnhaus bei Landshut
Brand zerstört Wohnhaus - mindestens 150 000 Euro Schaden
Geisenhausen - Brandmelder können Leben retten. So auch bei einem Wohnhaus-Brand in Geisenhausen am frühen Samstagmorgen. Der Schaden ist dennoch riesig.
Brand zerstört Wohnhaus - mindestens 150 000 Euro Schaden
„Bairisch für Anfänger“: Hier gibt‘s die brandneue tz-App
München - Bairisch - das ist nicht nur was für Sie, sondern auch was für Ihr Handy! Mit der neuen tz-App „Bairisch für Anfänger“ können Sie sich durch die ganze Vielfalt …
„Bairisch für Anfänger“: Hier gibt‘s die brandneue tz-App
Fahranfängerin (18) prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt
Tacherting - Eine Fahranfängerin verlor am Samstagnachmittag im Raum Peterskirchen die Kontrolle über ihren Wagen und prallte gegen einen Baum. Der Beifahrer wurde dabei …
Fahranfängerin (18) prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

Kommentare