+
Mit diesem Fahrrad ist der Täter vermutlich zum Lokal gefahren

Spielautomaten aufgebrochen und Radl vergessen

Rosenheim - Am Mittwoch wurde in Rosenheim gegen Mitternacht in ein italienisches Lokal in Bereich der Innstraße eingebrochen. Der Täter wurde vermutlich durch die ausgelöste Alarmanlage gestört und musste flüchten.

Der unbekannte Täter ist durch eine Oberlichte an der Eingangstür in der Straße Am Nörreut in das Lokal eingestiegen und hat dort zwei Geldspielautomaten aufgebrochen. Vermutlich gestört durch den unmittelbar ausgelösten Einbruchsalarm verließ er mit zwei Geldbehältern das Lokal und flüchtete in unbekannte Richtung. Vor der Eingangstür war ein herrenloses Fahrrad abgestellt, das möglicherweise dem Täter zugeordnet werden kann. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

- Wer hat am Mittwoch Abend in Rosenheim in der Zeit zwischen 23 Uhr und 1 Uhr im Bereich der Innstraße, Ecke Am Nörreut verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet

- Wer kann Hinweise zu dem aufgefundenen Fahrrad bzw. dessen Besitzer geben.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein blau-schwarzes Mountainbike der Marke Torrek mit Vollfederung und 24-Gang Schaltung. An dem Fahrrad befindet sich zusätzlich ein abgesperrtes Kabelschloss der Marke TM-Brothers.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Wetterdienst verrät, wie stark Sturmböen beim Unwetter waren
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Wetterdienst verrät, wie stark Sturmböen beim Unwetter waren
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Ein Spanner hat in einem Würzburger Schwimmbad versucht, eine Frau in ihrer Umkleidekabine zu filmen. Obwohl der Mann aufflog, konnte er entkommen.
Spanner mit Kamera in der Umkleidekabine
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse

Kommentare