+
Wo ist Gina?

Sie kam einfach nicht nach Hause

Spurlos verschwunden: Wo ist Gina (23)?

Hof - Sie ist einfach nicht mehr nach Hause gekommen: Seit fast zwei Wochen wird die 23-jährige Gina P. vermisst.

Ein weiteres Foto der Vermissten.

Wo ist Gina P.? Die Angehörigen der 23-Jährigen aus Hof machen sich große Sorgen. Sie ist von einem Termin einfach nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Eine Bekannte meldete am Dienstag, 27. Januar 2015, bei der Hofer Polizei die junge Frau als vermisst. Seit Freitag wird Gina von der Polizei per Vermisstenfahndung gesucht.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte die Vermisste bislang nicht aufgefunden werden.

Gina ist 1,55 Meter groß, schlank und hat rötliche Haare. Sie war wohl zu Fuß unterwegs, als sie verschwunden ist.

Auf ihrer Facebook-Seite teilte Gina in der Vergangenheit regelmäßig Bilder mit Sprüchen. Darunter im Oktober auch eines, das besagt: "Erst wenn du jemand wirklich vermisst, weißt du, dass nichts so schmerzen kann, als nicht bei dem Menschen zu sein, wo man sein möchte."

Die Polizeiinspektion Hof bittet unter der Telefonnummer 09281/704-0 um Hinweise.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wetter-Expertin spricht von „Schneebombe“ - rund um München gilt schon amtliche Wetterwarnung
In den kommenden Tagen kommt Schnee auf uns zu - wie viel, ist allerdings noch unklar. Die kommende Woche verspricht jedenfalls ein Phänomen, das Experten …
Wetter-Expertin spricht von „Schneebombe“ - rund um München gilt schon amtliche Wetterwarnung
Auf der A9: Freies WLAN an sechs Rastplätzen
Ab sofort freies WLAN, das gilt für sechs Rastplätze an der A9 zwischen München und Greding. Ein Pilotprojekt, das bisher bundesweit einzigartig ist.
Auf der A9: Freies WLAN an sechs Rastplätzen
Vermisste Schwangere löst Großeinsatz aus - und wird hier gefunden
In voller Verzweiflung meldete ein Mann seine hochschwangere Freundin per Notruf als vermisst. Ihr Aufenthaltsort war aber gar nicht so ungewöhnlich.
Vermisste Schwangere löst Großeinsatz aus - und wird hier gefunden
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung
Bereits zum zweiten Mal wurden in Regensburg an der gleichen Stelle menschliche Knochen gefunden. Die Polizei hat eine Vermutung, zu wem diese gehören könnten.
Spaziergängerin findet menschliche Knochen in Gebüsch - Polizei hat schaurige Vermutung

Kommentare