+
Wo ist Gina?

Sie kam einfach nicht nach Hause

Spurlos verschwunden: Wo ist Gina (23)?

Hof - Sie ist einfach nicht mehr nach Hause gekommen: Seit fast zwei Wochen wird die 23-jährige Gina P. vermisst.

Ein weiteres Foto der Vermissten.

Wo ist Gina P.? Die Angehörigen der 23-Jährigen aus Hof machen sich große Sorgen. Sie ist von einem Termin einfach nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Eine Bekannte meldete am Dienstag, 27. Januar 2015, bei der Hofer Polizei die junge Frau als vermisst. Seit Freitag wird Gina von der Polizei per Vermisstenfahndung gesucht.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte die Vermisste bislang nicht aufgefunden werden.

Gina ist 1,55 Meter groß, schlank und hat rötliche Haare. Sie war wohl zu Fuß unterwegs, als sie verschwunden ist.

Auf ihrer Facebook-Seite teilte Gina in der Vergangenheit regelmäßig Bilder mit Sprüchen. Darunter im Oktober auch eines, das besagt: "Erst wenn du jemand wirklich vermisst, weißt du, dass nichts so schmerzen kann, als nicht bei dem Menschen zu sein, wo man sein möchte."

Die Polizeiinspektion Hof bittet unter der Telefonnummer 09281/704-0 um Hinweise.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Dominik ist Handball-Schiedsrichter in Bayern. In seinem Gastbeitrag beschreibt er zwei Erlebnisse, die er nicht vergessen wird: Schubsende Spieler, die von ihren Eltern …
Handball-Schiri: Unfaire Trainer und Eltern der jungen Spieler machen mich sprachlos
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Dem Vaquita-Delfin droht die Ausrottung - deshalb wirbt der Tiergarten Nürnberg um Unterstützung für eine internationale Rettungsaktion für die Meeressäuger.
Bedrohte Defline: Tiergarten bittet um Hilfe 
Badeverbot an oberfränkischem See
Der Naturbadesee im oberfränkischen Frensdorf ist vorerst für Badegäste gesperrt. Schuld sind Bakterien, die Allergien, Hautreizungen und mehr auslösen können. 
Badeverbot an oberfränkischem See
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf
Ein nicht angeleinter Hund hat einen 83-Jährigen angegriffen und in den Kopf gebissen. Die Halterin sah tatenlos zu und verschwand - nach ihr wird nun gesucht. 
Hund beißt Radfahrer mehrmals in den Kopf

Kommentare