+
Mobiles Klo schmückt Biberbach.

Innen hui - außen pfui

Dieses Riesenklo sorgt für Wirbel in Biberbach

Biberbach - In Biberbach im Kreis Augsburg sorgt ein verhüllter Burgturm für Aufregung. Statt des altertümlichen Gemäuers ragt ein mobiles Monster-Klo in den Himmel. Was dahinter steckt? Eine pfiffige Idee.

Wo im schwäbischen Biberbach sonst der Burgturm thront, scheint jetzt ein riesiges, mobiles Klo zu stehen. Der etwa 30 Meter hohe Turm in Markt im Kreis Augsburg wird derzeit saniert - und das Baugerüst ist mit einer ungewöhnlichen Verkleidung verhüllt. Dabei handelt es sich laut Medienberichten um die Werbeaktion eines lokalen Unternehmers, der unter anderem mobile Toiletten aufstellt und Mitbesitzer der Burg ist. 2014 jährt sich zum 500. Mal, dass der Geschäftsmann Jakob Fugger die Burg kaufte: Zu diesem Jubiläum soll der Turm in neuem Glanz erstrahlen - ohne Verkleidung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer noch Unwetterwarnungen für Teile Bayerns: Orkanböen von über 140 Stundenkilometer
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Montag vor Unwettern mit extremen Orkanböen in den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern gewarnt.
Immer noch Unwetterwarnungen für Teile Bayerns: Orkanböen von über 140 Stundenkilometer
Frau gequält und erschlagen - zwölf Jahre Haft wegen Totschlags
Mehr als fünf Stunden lang, soll er seine Frau geschlagen und gequält haben. Als er schließlich den Notarzt rief, war es bereits zu spät. Nun wurde der Mann verurteilt. 
Frau gequält und erschlagen - zwölf Jahre Haft wegen Totschlags
Wagen kracht gegen Baum - Feuerwehrler müssen toten Kameraden bergen
Tragischer Unfall nahe Manching: Am Montag ist ein 42-Jähriger mit seinem Wagen gegen einen Baum gekracht. Die herbeigerufene Feuerwehr erkannte den Fahrer sofort.
Wagen kracht gegen Baum - Feuerwehrler müssen toten Kameraden bergen
Unheimliche Entdeckung: 13-Jährige findet Grabstein ihres Opas im Freizeitpark
Der Horror wurde real, aus dem Spaß eine Anzeige: Der Betreiber des Freizeitparks Geiselwind hat nun die Staatsanwaltschaft am Hals. 
Unheimliche Entdeckung: 13-Jährige findet Grabstein ihres Opas im Freizeitpark

Kommentare