Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht
+
Mega-Stau auf der A3: Sattelzug durchbricht Leitplanke (Symbolfoto).

Chaos auf der Autobahn

Mega-Stau auf der A3: Sattelzug durchbricht Leitplanke

Am Montagmorgen hat ein Sattelzug an einer Baustelle auf der A3 die Leitplanke durchbrochen und ist auf der Gegenfahrbahn mit einem Laster zusammengestoßen. Autofahrer brauchten viel Geduld.

Geiselwind - Die Autobahn A3 musste nahe Geiselwind für die Aufräumungsarbeiten bis zum späten Nachmittag Richtung Frankfurt komplett gesperrt werden, wie die Polizei berichtete. Es bildeten sich lange Staus.

Der Richtung Nürnberg fahrende Laster hatte gegen 5.00 Uhr nahe der Anschlussstelle Geiselwind an der Baustelleneinfahrt die Mittelleitplanke durchbrochen und war seitlich mit dem entgegenkommenden Sattelzug kollidiert. Der unfallverursachende Laster, der Papierrollen geladen hatte, kippte dadurch um.

1000 Liter Diesel liefen aus

Es liefen 1000 Liter Diesel aus. Neben der Baustelleneinrichtung wurde auch die Fahrbahndecke in Mitleidenschaft gezogen. Stellenweise musste sie neu asphaltiert werden. Der Fahrer erlitt einen Schock.

Schon Anfang Juli gab es eine Vollsperrung auf der A3. Vier Lastwagen waren in dem Unfall verwickelt

dpa

Meistgelesene Artikel

Von Bergtour nicht zurückgekehrt: 29-Jährige in Bayern vermisst
Seit Samstag wird die 29-jährige Sarah Fischer nach einer Bergtour vermisst. Wer hat sie gesehen oder kann Hinweise geben?
Von Bergtour nicht zurückgekehrt: 29-Jährige in Bayern vermisst
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht
Die Tarifverhandlungen sind vorerst gescheitert. Die Gewerkschaft EVG organisierte für den Montagmorgen einen Warnstreik. Der Berufsverkehr im Raum München war stark …
Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht
30 Zentimeter Neuschnee und windiges Wetter: Es wird winterlicher in Bayern
Es wird ungemütlicher im Freistaat: Windig soll es bis in die Abendstunden am Montag bleiben. In höheren Lagen wird viel Neuschnee erwartet. 
30 Zentimeter Neuschnee und windiges Wetter: Es wird winterlicher in Bayern
Aggro-Kuh dreht plötzlich durch - und attackiert Landwirt
Eine Kuh hat einen Landwirt aus Bayern krankenhausreif getreten. Erst rannte das Rindvieh den 64-Jährigen um, dann trat es zu. Dabei wollte der Bauer bloß helfen.
Aggro-Kuh dreht plötzlich durch - und attackiert Landwirt

Kommentare