+
Viel Geduld brauchen Autofahrer am Wochenende auf den bayerischen Autobahnen.

In vielen Bundesländern starten die Sommerferien

Autobahnen in Bayern dicht - stundenlange Staus

München - In vielen Bundesländern haben die Sommerferien begonnen. Die Folge: Kilometerlange Staus auf den bayerischen Autobahnen. Wo es besonders schlimm ist.

Update vom 31. März 2017: Wo wird es an den Oster-Feiertagen wieder eng? Wir haben zusammengefasst, auf welchen deutschen Autobahnen an Ostern 2017 Staus drohen.

Wegen der Sommerferien in vielen Bundesländern mussten Autofahrer in Bayern am Samstag viel Geduld mitbringen. Besonders viel los war auf der A3, wo es etwa am Kreuz Regensburg einen Stau von bis zu 18 Kilometer Länge gab, wie eine Sprecherin des Verkehrslagezentrums in Rosenheim sagte. Immer wieder sei es auf der A3 zwischen Würzburg und Nürnberg sowie von dort in Richtung Passau zu Staus gekommen, teilte der ADAC in München mit. Aber auch auf der A8 zwischen München und Salzburg standen Autofahrer ab den Morgenstunden und bis in den frühen Nachmittag hinein vielerorts im Stau, „und dies in beide Richtungen“, sagte ein ADAC-Sprecher. „Denn in fast allen Bundesländern sind Sommerferien“.

Auch auf der A 9 zwischen Nürnberg und München, auf der A95 von München in Richtung Garmisch-Partenkirchen sowie auf der A96 von München in Richtung Lindau sei es am Samstag reisebedingt oft nur schleppend vorangegangen, sagte der ADAC-Sprecher. „Besonders viel los war auch am Autobahnring München.“

Kommendes Wochenende wird es noch schlimmer

Für diesen Sonntag rechnet der ADAC-Sprecher ebenfalls mit vielen Staus auf Bayerns Fernstraßen. Noch heftiger werde es am kommenden Wochenende sein, wenn am 30. Juli in Bayern die Sommerferien starten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Die Feuerwehr wird in Augsburg alarmiert, um einen Hund aus einem betonierten Bachbett zu retten. Als sie ankommt, gibt es eine Überraschung. 
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen

Kommentare