Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land

Staus zum Ende der Osterferien

München- Zum Ende der Osterferien sind viele Autofahrer am Samstag auf Bayerns Straßen nur langsam voran gekommen.

Das bayerische Verkehrslagezentrum in Rosenheim meldete am Samstagnachmittag stockenden Verkehr auf der Autobahn 93 zwischen Kiefersfelden und Rosenheim auf etwa 20 Kilometern Länge. Auf der Autobahn 8 zwischen Holzkirchen und dem Autobahnkreuz München Süd ging es auf vier Kilometern Länge nur zäh voran. Das große Verkehrschaos blieb aber aus. Zum Beginn der Osterferien vor zwei Wochen hatte es lange Staus auf Bayerns Fernstraßen gegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Nach dem Abgang einer Lawine ist im Berchtesgadener Land zur Zeit ein Großeinsatz im Gange. Eine Wandergruppe war in dem Gebiet unterwegs.
Wandergruppe verschüttet? Lawinenabgang im Berchtesgadener Land
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92
Bei einem Unfall mit fünf Fahrzeugen auf der Autobahn 92 nahe Wörth an der Isar (Landkreis Landshut) sind am Donnerstagmorgen mindestens zwei Menschen schwer verletzt …
Mindestens zwei Schwerverletzte bei Karambolage auf A92

Kommentare