Großfahndung erfolgreich

Zwei Straftäter nach Flucht aus Bezirksklinik gefasst

Parsberg/Gersthofen - Einen Tag nach ihrem gewaltsamen Ausbruch aus einer forensischen Klinik in der Oberpfalz sind zwei Straftäter in Schwaben festgenommen worden.

Die Männer wurden am späten Mittwochvormittag in Gersthofen bei Augsburg gefasst. Wie ein Sprecher des Regensburger Polizeipräsidiums sagte, hatten die Flüchtigen private Verbindungen in den Raum Augsburg. Sie hätten keinen Widerstand bei der Festnahme geleistet. Nähere Angaben zur Festnahme machte die Polizei nicht.

Die Männer waren in der Nacht zum Dienstag aus dem Bezirksklinikum in Parsberg (Kreis Neumarkt) geflohen. Die beiden Patienten hatten zwei Angestellte gefesselt und eingesperrt. Eine Mitarbeiterin musste den Männern letztlich bei der Flucht helfen, weil die Insassen die Sperren allein nicht überwinden konnten. Sie entkamen mit dem Auto der Angestellten. Ein Richter hatte bereits vor der Festnahme einen Haftbefehl wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen schweren Raubes mit Freiheitsentziehung und Nötigung erlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

„Viele Gesetze verdanken wir Frauen“
Urusula Männle war eine der ersten Frauen im Bundestag. Sie berichtet, wie  sehr Frauen in der Politik kämpfen müssen - damals und heute. 
„Viele Gesetze verdanken wir Frauen“
Bayan und die Liebe: „Verlieben kann man sich überall“
Bayan Alrazzah ist 21 und kommt aus Aleppo in Syrien. Vor zwei Jahren ist er allein nach Deutschland geflüchtet. Für den Münchner Merkur führt er ein Tagebuch über …
Bayan und die Liebe: „Verlieben kann man sich überall“
Tragische Verkettung: Mann will verletzte Katze retten - dann geht alles schief
Erst fuhr ein Mann aus Thüringen eine Katze mit dem Auto an, dann versuchte er sie zu retten. Doch alles lief völlig schief.
Tragische Verkettung: Mann will verletzte Katze retten - dann geht alles schief
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt noch Gas - wird aber teilweise von Gewittern unterbrochen

Kommentare