Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20
+
Herrliches Wetter am Karsamstag sorgte für regen Andrang auf den Pisten.

Strahlende Sonne lockt Osterskifahrer an

München/Garmisch-Partenkirchen - Strahlende Frühlingssonne hat am Karsamstag in Bayern zahlreiche Ausflügler in die Natur gelockt. Auch Skifahrer kamen noch einmal auf ihre Kosten.

In Garmisch-Partenkirchen herrschte an den Liften reger Andrang. “Es ist Frühjahrsskizeit par excellence“, sagte eine Sprecherin der Bayerischen Zugspitzbahn. Die Pistenverhältnisse seien trotz des Frühjahrsschnees “traumhaft“, an der Zugspitze selbst seien alle Lifte geöffnet.

Anders war die Situation im Skigebiet am Brauneck. Eine Sprecherin der Bergbahn in Lenggries (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) sagte, auf den beiden einzigen offenen Hängen sei am vorletzten Saisonwochenende nicht viel los. Es gebe neben den Skifahrern aber viele, die auf den Berg fahren, um sich in die Sonne zu setzen.

Für Sonntag haben die Meteorologen Regen angekündigt. Auf den Straßen lief der Verkehr trotz hoher Dichte weitgehend reibungslos. Eine Sprecherin des Verkehrslagezentrums der Polizei in Rosenheim sagte, es sei nicht zu größeren Behinderungen gekommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trümmerfeld aus Beton: A3 nach Unfall beidseitig gesperrt 
Die Autobahn 3 bei Würzburg ist nach einem Unfall am Freitagmorgen beidseitig gesperrt. Ein Lastwagen hat die Leitplanke durchbrochen und ein Trümmerfeld hinterlassen.
Trümmerfeld aus Beton: A3 nach Unfall beidseitig gesperrt 
Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Sturmtief Friederike erreicht Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
Sturmtief „Friederike“: Weiter Verspätungen bei Flügen und Zügen
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Elektronische Wasseruhren kann man ablesen, ohne dass jemand die Haustür öffnen muss. Nun rühren sich jedoch Bedenken dagegen, dass Gemeinden die funkenden Zähler bald …
Elektronische Wasserzähler bald Pflicht? Datenschützer schlägt Alarm
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“
Ulrich Muzyk hat begonnen, einer Afghanin ehrenamtlich Nachhilfe zu geben. Nachdem er in seinem Engagement eingebremst wurde, versteht der 77-Jährige die Welt nicht mehr.
Asylhelfer nach Verbandsentscheid frustriert: „Weniger wert als ein Putzlappen“

Kommentare