Streifenwagen fährt Besucher des Herbstfestes an

Rosenheim - Ein Besucher des Rosenheimer Herbstfestes wurde Sonntagnacht beim Überqueren einer Straße von einem Streifenwagen der Bayerischen Bereitschaftspolizei angefahren und schwer verletzt.

Eine Besatzung der Unterstützungskräfte der Bayerischen Bereitschaftspolizei aus München sollte kurz nach Mitternacht mit einem Polizeifahrzeug zu einem Einsatz in die Münchener Straße in Rosenheim fahren. Beim Einbiegen mit dem Fahrzeug vom Polizeigebäude in die Kaiserstraße nach links kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Herbstfestbesucher, der im selben Augenblick die Kaiserstraße überquerte. Der Fußgänger, ein 39-jähriger Mann aus Vogtareuth, erlitt Verletzungen am Fuß und Prellungen am Kopf. Ein hinzugerufener Notarzt mit Rettungssanitäter leisteten Erstversorgung am Unfallort. Anschließend wurde der Verletzte zur weiteren ärztlichen Versorgung ins Klinikum Rosenheim transportiert.

Der Fahrer des Polizeifahrzeuges, ein 26-jähriger Polizeibeamter, erlitt einen Schock und musste ebenfalls ärztlich versorgt werden. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Autobahnpolizei Rosenheim in Pfraundorf unter der Telefonnummer 08035/90680 in Verbindung zu setzen.

mm

Meistgelesene Artikel

Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund

Kommentare