Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig

Münchner (53) brutal zusammengeschlagen - Täter flüchtig
+
Nicht nur Passagiere der spanischen Fluglinie Iberia sind in München von dem Generalstreick in Spanien betroffen.

Streik in Spanien trifft auch Münchner Fluggäste

München - Der Generalstreik in Spanien am Mittwoch hat auch Auswirkungen auf den Münchner Flughafen Welche Passagiere mit Verspätungen oder Flugausfällen rechnen müssen:

Wie die Verkehrsleitung des Flughafens am Morgen mitteilte, fallen sechs Linienflüge der spanischen Fluggesellschaft Iberia von und nach Madrid aus. Außerdem müssten Urlauber, die auf Chartermaschinen gebucht sind, mit zum Teil erheblichen Verspätungen rechnen.

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Das sind die sichersten Fluglinien der Welt

Mit dem 24 Stunden dauernden Generalstreik wollen spanische Gewerkschaften gegen eine umstrittene Reform des Arbeitsmarktes protestieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Bei einem Unfall auf der A7 prallt ein Lkw gegen die Schutzplanke und überschlägt sich. Doch der Lastwagenfahrer hatte Glück im Unglück.
Lkw kommt von Straße ab und überschlägt sich
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab
Die Ermittlungen im Falle des Beziehungsdramas auf einer Autobahnbrücke in Bischbrunn sind abgeschlossen. Der 31-Jährige erstach seine Lebensgefährtin und stürzte sich …
Drama auf Autobahnbrücke: So lief die grausame Tat ab

Kommentare