Rückruf! Käse kann Blutungen verursachen - Er wurde auch bei Rewe verkauft

Rückruf! Käse kann Blutungen verursachen - Er wurde auch bei Rewe verkauft

Tragisches Unglück

Stromschlag auf Baustelle - 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Eigentlich war er zum Helfen gekommen - eine metallene Fußmatte mit Kontakt zu einem Stromkabel wird dem 17-Jährigen aber zum Verhängnis. Auch ein Helfer wird verletzt.

Rettenbach - Auf einer Baustelle in Rettenbach im Landkreis Cham hat ein 17-Jähriger am Freitag einen Stromschlag erlitten. Er habe sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit. Vom Stromschlag wurde er getroffen, als er auf einen metallenen Fußabstreifer trat, der offenbar Kontakt mit einem Stromkabel hatte. 

Als ein Helfer den bewusstlosen Jungen von der Unfallstelle wegzog, erlitt auch er einen Stromschlag. Nach längerer Reanimation wurde der schwer verletzte Jugendliche in ein Krankenhaus geflogen. Er hatte Bekannten beim Bau ihres Hauses helfen wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Siebenschläfer verschmutzt Trinkwasser - Bewohner müssen es nun abkochen
Weil ein Siebenschläfer in einen Hochbehälter geraten ist, müssen Bewohner im schwäbischen Kutzenhausen bei Augsburg ihr Trinkwasser abkochen.
Siebenschläfer verschmutzt Trinkwasser - Bewohner müssen es nun abkochen
Todes-Rätsel um Reisenden nach drei Jahren gelöst - durch traurige Entdeckung seines Sohnes
Nach dreijähriger Fahndung ist die Identität eines mysteriösen Toten in Unterfranken geklärt. Durch eine traurige Entdeckung.
Todes-Rätsel um Reisenden nach drei Jahren gelöst - durch traurige Entdeckung seines Sohnes
71-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß
Eine 71-jährige Frau ist mit ihrem Auto in Oberfranken in den Gegenverkehr geraten und ums Leben gekommen.
71-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß
Polizei findet Explosions-Simulator in Wohnung - „Er wusste wohl gar nicht, was er da hat“
Eigentlich suchte die Oberpfälzer Polizei in der Wohnung eines 31-Jährigen nach Drogen - stattdessen fanden die Beamten einen Explosions-Simulator der Bundeswehr.
Polizei findet Explosions-Simulator in Wohnung - „Er wusste wohl gar nicht, was er da hat“

Kommentare