13-Jähriger kämpft um sein Leben

Sturz durch Hallendach - Bub in Lebensgefahr

Fürth - Er spielte auf einem Hallendach und brach durch ein Glasdach. Ein 13 Jahre alter Bub schwebt deshalb in Fürth in Lebensgefahr. 

Ein 13 Jahre alter Bub ist in Fürth beim Spielen auf einem Hallendach durch ein Glasdach gebrochen und etwa fünfeinhalb Meter in die Tiefe gestürzt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag wurde der Junge lebensgefährlich verletzt und blieb bewusstlos auf dem Hallenboden liegen. Er wurde von einem Notarzt und einer Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr versorgt. Nach Angaben der Polizei schwebt der Bub in akuter Lebensgefahr. Wie genau es zu dem Unglück kam, ist noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grausamer Mord in Freyung: Prozess muss vertagt werden
Wochenlang hielt dieser Fall die Polizei in Atem: Die junge Mutter Lisa H. (20) galt zunächst als vermisst, bis ihre Leiche in einem Plastiksack gefunden wurde. Nun …
Grausamer Mord in Freyung: Prozess muss vertagt werden
Überfälle auf Bank und Bäckerei - Täter flüchtig
In Saal an der Saale wurde am Dienstagmorgen eine Bank überfallen. Eine Stunde später ereignete sich in Nüdlingen ein versuchter Überfall auf eine Bäckereifiliale. Der …
Überfälle auf Bank und Bäckerei - Täter flüchtig
Forstbesitzer in Niederbayern: „Wir haben im Wald geheult“
Über Generationen aufgebauter Waldbestand – vernichtet in einer halben Stunde: Das schwere Unwetter vom Freitag hat besonders den Landkreis Passau und die dortigen …
Forstbesitzer in Niederbayern: „Wir haben im Wald geheult“
Für mehr Sicherheit: Massiver Ausbau der Videoüberwachung in Bayern
Mit einem massiven Ausbau der Videoüberwachung in allen Bereichen des öffentlichen Lebens in ganz Bayern will die Staatsregierung die Sicherheit im Freistaat weiter …
Für mehr Sicherheit: Massiver Ausbau der Videoüberwachung in Bayern

Kommentare