Tankwart schnappt Dieb

Senden - Ein Tankstellenpächter in Senden (Kreis Neu-Ulm) hat auf eigene Faust einen Dieseldieb gesucht – und gefunden.

Donnerstagnachmittag betankte ein Mann seine Sattelzugmaschine für 175 Euro mit Diesel – und fuhr ohne zu bezahlen davon. Der Tankwart bemerkte dies, hüpfte in sein Auto und folgte dem Wagen. Nach kurzer Zeit sah er die Zugmaschine an einer Ausfahrt und informierte die Polizei. Diese konnte den Fahrer, einen 41-jährigen Schweizer, sowie seine Begleiterin vorläufig festnehmen.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
Kabarettistin Monika Gruber ist Kult. Karten für ihre Touren sind blitzschnell ausverkauft. Fans tun alles für die begehrte Ware - und werden übel abgezockt. Die …
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
Ein 59-jähriger Landwirt ist am Samstag in Neukirchen beim Heiligen Blut (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt

Kommentare