Tankwart verhindert mit Sektflaschen-Wurf Überfall

Erlangen - Ein mutiger Tankwart hat in Erlangen mit einem gezielten Sektflaschen-Wurf einen Überfall auf seine Tankstelle vereitelt.

In der Nacht zu Donnerstag tauchte ein etwa 20 Jahre alter bewaffneter Mann im Verkaufsraum auf, wie die Polizei in Nürnberg mitteilte. Der Tankwart kehrte in diesem Moment gerade aus dem Lager zurück, wo er eine Sektflasche geholt hatte. Als der mit einer Kapuze maskierte Täter den Tankwart mit einer Pistole bedrohte, suchte dieser hinter einem Regal Deckung und schleuderte die Sektflasche in Richtung des Täters. Ob der Mann getroffen wurde, blieb unklar. Überrascht von dem Gegenangriff flüchtete der Räuber ohne Beute.

dpa

Meistgelesene Artikel

Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Ein Feuer in einem Holzwerk in Vilshofen (Kreis Passau) hat einen Schaden von mehr als 500.000 Euro angerichtet.
Passau: Brand in Holzwerk richtet großen Schaden an
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Zwei Männer fahren mit dem Auto über die B16 aufs Land. Plötzlich platzt eine Scheibe. Der Beifahrer sackt in sich zusammen - und ist tot. Die Kripo nennt nun die …
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei benennt Schusswaffe
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Ein Mann hat sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz verschanzt und droht damit „Gas“ einzusetzen. Die Polizei hat das Areal großräumig abgeriegelt und zwei Wohnblocks …
Nürnberger Straßenzug abgeriegelt: Mann droht damit, „Gas“ einzusetzen
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund
Nach der wochenlangen Hitzewelle in Bayern kommt der Regen und damit die Unwetter. Das Wetter in Bayern im Ticker. Mit Warnungen, Aussichten und Prognose.
Wetter in München und Bayern: Super-Sommer gibt wieder Gas - und das hat einen bestimmten Grund

Kommentare