A9 stundenlang gesperrt

Lastwagen schlitzt ihn auf: Tankzug verliert 300 Liter Diesel

Weil ein Lastwagen auf einen Tankzug aufgefahren war, kam es am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn 9 stundenlang zu Verkehrsbehinderungen. Etwa 300 Liter Diesel liefen auf die Straße.

Rohrbach - Auf der Autobahn 9 in Höhe Rohrbach hat ein Tankzug etwa 300 Liter Diesel verloren. Ein hinter ihm fahrender Lastwagen hatte zu spät auf die mittlere Spur gewechselt und dabei den Tankwagen hinten links aufgerissen, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Für die Säuberung der Straße wurde die A9 zwischen der Anschlussstelle Langenbruck und dem Dreieck Holledau gegen 1.30 Uhr in Richtung München voll gesperrt. Ab 4.00 Uhr begann die Polizei, die Autobahn Spur für Spur wieder freizugeben. Bis Mittag sei aber noch mit Einschränkungen im Verkehr zu rechnen, sagte ein Polizeisprecher.

Der Tankzug hatte 16 000 Liter Diesel und 10 000 Liter Benzin geladen. Der Lkw habe nicht alle Kammern erwischt, aber „mindestens zwei der Tankkammern sind aufgerissen worden“, sagte der Sprecher. Der Fahrer des Lkw zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn in eine Klinik.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
Ein 83-Jähriger aus Bernau am Chiemsee wurde seit Montag vermisst. Nach einer Öffentlichkeitsfahndung wurde die Polizei über seinen Aufenthaltsort informiert.
83-Jähriger verschwand am Chiemsee - nun tauchte er verletzt in München auf
War sie nur ein Phantom? Entlaufene Kuh löst Helikopter-Einsatz aus 
Eine entlaufene Kuh hat in Geisenhausen im Landkreis Landshut einen Hubschraubereinsatz ausgelöst. Bisher blieb die Suche erfolglos.
War sie nur ein Phantom? Entlaufene Kuh löst Helikopter-Einsatz aus 
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - 700 Patienten sollen sich untersuchen lassen
In einer Klinik in Donauwörth wurden vier Patienten vermutlich bei einer Operation von einem Arzt mit Hepatitis C infiziert. 700 weitere Patienten sollen sich …
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - 700 Patienten sollen sich untersuchen lassen
Lastwagen will Schulbus überholen - am Ende sind sechs Kinder verletzt
Ein Lastwagen hat in Ergolding im Landkreis Landshut einen Schulbus gerammt. Neun Menschen sind verletzt, darunter sechs Kinder.
Lastwagen will Schulbus überholen - am Ende sind sechs Kinder verletzt

Kommentare