Was Alkohol alles anrichten kann

18-Jähriger zu Polizistin: "Sie können mir einen bl***n"

Wasserburg - Was Alkohol anrichten kann, zeigt dieses Beispiel: Ein 18-Jähriger zeigte Beamten nicht nur den Mittelfinger - er forderte eine Polizistin auch zu Oralverkehr auf.

Am Montagabend wurden zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Wasserburg von einem 18-jährigen Edlinger beleidigt. Die Polizeibeamten überwachten gerade den Verkehr auf der Münchner Straße in Wasserburg, als ein vollbesetztes Fahrzeug am Dienstwagen der Polizei vorbeifuhr. Als einer der Insassen die Beamten sah, hob er seine Hand und zeigte ihnen erst mal seinen Mittelfinger.

Die Polizisten hielten das Fahrzeug natürlich an. Der besagte Insasse wurde gebeten, auszusteigen. Die Beamten merkten gleich, dass der Jugendliche alkoholisiert war. Auf Nachfrage, ob er mit einem Atemalkoholtest einverstanden sei, gab er an, dass die weibliche Polizeibeamtin "ihm gerne einen blasen könnte".

Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille.

Nur weil sich ein nicht alkoholisierter, vernünftiger Insasse des Autos bereiterklärte, für den ausfälligen Jugendlichen zu sorgen, sahen die Polizeibeamten von einer Gewahrsamnahme ab.

Und wieder einmal zeigt sich, was Polizeibeamten in ihrem täglichen Dienst erdulden müssen, während sie für das Wohl der Allgemeinheit arbeiten.

Den Edlinger erwarten nun zwei Anzeigen wegen Beleidigung.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Viele feierten den Feuerwehrmann Rudi H., der auf der A3 bei Weibersbrunn Gaffer mit Wasser abspritzte, wie einen Helden. Nun hat er wieder etwas Unerwartetes getan - …
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Bei einem Feuer in einem Wohnviertel in Schwandorf in der Oberpfalz ist ein 80-Jähriger ums Leben gekommen.
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Seniorin stiehlt: 82-Jährige als Ladendiebin unterwegs
Eine 82-Jährige hat wegen Ladendiebstahls in Bamberg die Polizei auf den Plan gerufen.
Seniorin stiehlt: 82-Jährige als Ladendiebin unterwegs
Fußgänger wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
Ein 37 Jahre alter Fußgänger ist in der Nacht zu Samstag bei Bad Kissingen von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.
Fußgänger wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Kommentare