+
"Es ist doch nur a Forelln", sagte Alexander D., hier am Ort des vermeintlichen Fischdiebstahls. Jetzt gab ihm die Justiz recht.

Tiefkühlfisch geangelt: Justiz stoppt Anklage

Kiefersfelden/Kufstein – Im Streit um einen Tiefkühlfisch, den ein Familienvater aus Kiefersfelden (Kreis Rosenheim) für seine Kinder an die Angel gehängt hatte, ist das Gerichtsverfahren eingestellt worden. Der Oberbayer war in Kufstein angeklagt.

Der Vorfall hatte sich an einem Tiroler Wildbach ereignet. In einem unbeobachteten Moment hängte der Vater seinen Kindern angeblich eine aufgetaute Tiefkühlforelle an den Haken. Ein vorbeikommender Wanderer hielt den Fisch für frisch gefangen. Wegen Eingriffs in fremdes Fischereirecht erstattete die Staatsanwaltschaft Anzeige. Doch jetzt stellte sie das Verfahren mit einem Streitwert von etwa drei Euro ein.

Zwar gebe es bei Delikten im Jagd- und Fischereirecht keine Bagatellgrenze, hieß es in einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft. Der „Störwert“ und die Folgen der Tat seien aber als gering anzusehen, so dass die Staatsanwaltschaft „im Sinne der Effizienz der Justiz“ den Strafantrag wegen Geringfügigkeit zurückgezogen hat.

ls

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer stirbt 
Bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus, ist ein 63-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Er ist auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei wurden mehrere Personen …
Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer stirbt 
A3 gesperrt: Ein Toter und mehrere Verletzte nach LKW-Unfall
Am Donnerstagmorgen ist ein LKW auf der A3 durch die Mittelleitplanke gerast und mit einem PKW zusammengestoßen. Der Autofahrer starb dabei. Mehrere weitere Personen …
A3 gesperrt: Ein Toter und mehrere Verletzte nach LKW-Unfall
Privatfirmen dürfen nicht Altpapier sammeln
Das Sammeln von Altpapier bleibt ein Privileg der Landkreise. Das Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat nach mehrjährigem Rechtsstreit die Klage eines privaten …
Privatfirmen dürfen nicht Altpapier sammeln
Wohin mit all dem Laub?
Hört man das Dröhnen der Laubbläser, ist klar: Der Herbst und sein Blätterwahnsinn sind wieder da. Doch wo landet eigentlich all das Zeug? Und wieso sollte man den …
Wohin mit all dem Laub?

Kommentare