+

Tierschützer blockieren Zufahrt zu Geflügelhof

Bogen - Tierschützer haben im niederbayerischen Bogen mit Fässern mehrere Zufahrten zu einem großen Geflügelhof blockiert.

„Das dürfte definitiv illegal sein“, sagte ein Polizeisprecher am Samstag, eine Demonstration oder Kundgebung sei nicht angemeldet gewesen. Die Aktivisten ketteten sich auf dem Gelände im Landkreis Straubing-Bogen an. Feuerwehr- und Polizeikräfte versuchten, die Blockade aufzulösen. Eine Sprecherin des Bündnisses „Mastanlagen Widerstand“ sagte, mit der Blockade solle gegen eine Erhöhung der Schlachtkapazitäten auf dem Geflügelhof protestiert werden. Ziel des Hofes sei es, dort täglich etwa 250 000 Tiere zu schlachten.

Ein Unternehmenssprecher bestätigte, dass der Betrieb in den vergangen Jahren erweitert und modernisiert worden sei. Er sprach von 220 000 Schlachtungen. Trotz der Blockade hätten Lastwagen über andere Zufahrten das Gelände anfahren können.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
Die Regionalgartenschau „Natur in Pfaffenhofen an der Ilm“ hat mehr als 330 000 Gäste angezogen.
Pfaffenhofener Regionalgartenschau war Besuchermagnet
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Bei der Feier der Bayern-SPD zu ihrer Gründung vor 125 Jahren hat die frühere Landesvorsitzende Renate Schmidt ihre Genossen zu einem engagierten und kämpferischen …
125-Jahrfeier der Bayern-SPD - kämpferischer Aufruf zum Wahlkampf
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke
Es waren nur wenige Millisekunden, die ein Autofahrer gezwungenermaßen unachtsam war - doch seine Niesattacke hat auf der A73 zu einem Unfall geführt. 
Autofahrer muss niesen und fährt ungebremst in die Leitplanke

Kommentare