+
Unfall auf der A96

Jede Hilfe kam zu spät

Horror-Unfall auf A96: 16-Jähriger Motorradfahrer tot

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn 96 nahe Bad Wörishofen im Unterallgäu ums Leben gekommen.

Bad Wörishofen - Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, überführ ein Auto den Jugendlichen gegen 21:50 Uhr auf der Fahrbahn in Richtung München. Als die Rettungskräfte am Dienstagabend an der Unfallstelle eintrafen, war der Jugendliche tot.

Eine Autofahrerin alarmierte die Polizei, nachdem sie ein lautes Geräusch gehört hatte. Ob der Motorradfahrer bereits auf der Fahrbahn lag oder es zuvor zu einem Zusammenstoß mit dem Auto kam, stand zunächst nicht fest. Ein Sachverständiger untersuchte in der Nacht die Unfallstelle und wertete die Spuren an den Fahrzeugen aus. Die A96 war über Stunden gesperrt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Großbrand in Ankerzentrum für Asylbewerber - 500 Menschen evakuiert
In den Mittagsstunden des Samstags gab es in einem sogenanntem Ankerzentrum für Asylbewerber in Bamberg ein Feuer. Verletzte und Todesopfer habe es nicht gegeben.
Großbrand in Ankerzentrum für Asylbewerber - 500 Menschen evakuiert
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
An einem Bahnübergang in Niederbayern ist eine 42-Jährige in ihrem Auto von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.
Verkehrsunglück bei Bahnübergang: Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Zug
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt
Bei Holzarbeiten ist ein 79-jähriger Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden.
Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: 250 Retter im Einsatz
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: 250 Retter im Einsatz

Kommentare