Nach Bomben-Fund: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert

Nach Bomben-Fund: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert

Dießen: Mutter und Tochter sterben bei Frontalcrash

Dießen am Ammersee - Eine Mutter und ihre Tochter sind am Montag bei einem schweren Verkehrsunfall in Dettenhofen bei Dießen a. Ammersee (Landkreis Landsberg a. Lech) ums Leben gekommen.

Dießen: Mutter und Tochter sterben bei Frontalcrash

Die 50-jährige Autofahrerin war mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Lastwagen frontal zusammengestoßen, teilte die Polizei in Ingolstadt mit. Die 50-Jährige und ihre 82-jährige Mutter, die als Beifahrerin im Auto saß war, waren sofort tot. "Man hat nicht einmal mehr die Automarke erkannt", beschrieb ein Polizeisprecher die Wucht des Zusammenpralls. Der 47-jährige Lkw-Fahrer und sein 32 Jahre alter Beifahrer blieben unverletzt.

Warum die 50-Jährige auf der geraden und frei liegenden Strecke auf die Gegenfahrbahn geriet, war zunächst unklar. "Ob die Fahrerin vielleicht einen Herzinfarkt hatte, wird derzeit in der Obduktion untersucht", sagte der Sprecher. Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat außerdem einen Alkoholtest beim Lkw-Fahrer sowie ein unfalltechnisches Gutachten angeordnet. Ein Polizeihubschrauber wurde zur Aufnahme von Luftbildern angefordert.

Die Staatstraße 2056 wurde in beiden Richtungen total gesperrt. Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr, die Fahrbahn wurde erst gegen 13 Uhr freigegeben.

mm

Rubriklistenbild: © Dominic Wimmer (fkn)

Meistgelesene Artikel

Nach Bomben-Fund: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert
Nach dem Fund einer Bombe hat die Polizei die A3 gesperrt. Autofahrer müssen mit Einschränkungen rechnen.
Nach Bomben-Fund: Vollsperrung auf der A3 - mehrere Wohnhäuser evakuiert
Waldbrand bei Ruhpolding gelöscht
Bei trockenem Wetter steigt die Waldbrandgefahr auch in Bayern an. Im News-Blog berichten wir über gefährdete Gebiete und informieren Sie über aktuelle Brände.
Waldbrand bei Ruhpolding gelöscht
Hunderte Hater strömen in 40-Seelen-Dorf: YouTuber „Drachenlord“ sorgt für Großeinsatz der Polizei
In einem 40-Seelen-Dorf in Mittelfranken herrschte am Montag ein Ausnahmezustand. Hunderte Menschen hatten sich versammelt, um gegen einen YouTuber zu protestieren. 
Hunderte Hater strömen in 40-Seelen-Dorf: YouTuber „Drachenlord“ sorgt für Großeinsatz der Polizei
Gezielte Reaktion auf AfD-Programm: Künstler wollen „Heimat“-Begriff wieder aufpolieren
Die Aktion „Künstler mit Herz“ will einen geschundenen Begriff wieder aufpolieren und greift dazu auf ungewöhnliche Mittel zurück.
Gezielte Reaktion auf AfD-Programm: Künstler wollen „Heimat“-Begriff wieder aufpolieren

Kommentare