1 von 6
Weil er seinen Kopf aus dem Autofenster gestreckt hat, ist ein 19 Jahre alter Beifahrer bei einem Unfall in Engelsberg (Landkreis Traunstein) am Montagmorgen ums Leben gekommen.
2 von 6
Wegen Übelkeit hatte der junge Mann nach Angaben der Polizei Rosenheim seinen Kopf gerade rausgehalten, als der 22 Jahre alte Fahrer mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam.
3 von 6
Das Auto streifte einen Telefonmasten. Dabei wurde der Beifahrer am Kopf getroffen.
4 von 6
Er konnte das Auto noch verlassen, brach dann aber zusammen und starb am Unfallort.
5 von 6
Der Fahrer erlitt einen Schock.
6 von 6
Gegen diesen Masten prallte der Kopf des Beifahrers.

Tödlicher Unfall in Engelsberg

Engelsberg - Tödlicher Unfall in Engelsberg

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unfall auf der A8: Vier Verletzte
In der Nacht zum Samstag ist es auf der A8 in der Nähe der Raststätte Samerberg zu einem Unfall gekommen: Zwei Kleintransporter kollidierten.
Unfall auf der A8: Vier Verletzte
Gefahrgut-Lkw in Rosenheim fängt Feuer
Gefahrgut-Lkw in Rosenheim fängt Feuer
A8 nach Unfall bis in die Nacht gesperrt - Stundenlange Bergung
Die A8 musste am Montagabend in Richtung München nach einem Lkw-Unfall gesperrt werden - die Bergung erwies sich als sehr aufwändig.
A8 nach Unfall bis in die Nacht gesperrt - Stundenlange Bergung
War es Mord? 19-Jährige tot in Wohnung gefunden - Polizei ermittelt
Die Angehörigen selbst machten die schreckliche Entdeckung: Eine 19-jährige Frau wurde tot in ihrer Wohnung aufgefunden - offenbar ermordet. In der Wohnung befand sich …
War es Mord? 19-Jährige tot in Wohnung gefunden - Polizei ermittelt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion