Auf der Autobahn 3

Tödlicher Unfall in Franken: Fahrer gerät unter Laster und stirbt

Auf der Autobahn 3 nahe der Ausfahrt Helmstadt ist ein Mann gestorben. Er war mit seinem Wagen unter einen Lkw geraten.

Helmstadt - Ein tragisches Unglück ist in der Nacht zum Donnerstag auf der Autobahn 3 nahe der Ausfahrt Helmstadt (Landkreis Würzburg) passiert. Ein Mann ist mit seinem Wagen unter einen Sattelzug geraten und gestorben.

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, ist der Autofahrer mit seinem Pkw von hinten auf den Laster aufgefahren. Anschließend rutschte er unter den Anhänger. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.

Warum er auf den Sattelzug auffuhr, war zunächst unklar. Wegen der Bergung war bis in den frühen Morgen auf der A3 in Richtung Würzburg ein Fahrstreifen gesperrt. 

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen
Eiskaltes Wetter in Bayern: Eine „russische Kältepeitsche“ trifft den Freistaat und bringt mindestens sieben Tage Dauerfrost. Zur Prognose.
Russische Kältepeitsche trifft Bayern: Experte warnt vor Erfrierungen
Außergewöhnlicher Stammtisch im Hofbräuhaus rettet die herrlichsten bairischen Wörter
So spricht die Heimat: Zum „Internationalen Tag der Muttersprache“ waren wir mit zwei Bairisch-Profis am Stammtisch im Hofbräuhaus. Dort ist was Außergewöhnliches …
Außergewöhnlicher Stammtisch im Hofbräuhaus rettet die herrlichsten bairischen Wörter
Wagen kracht gegen Baum, schleudert über Bach und kommt am Ufer zum Stehen
Ein 36 Jahre alter Autofahrer ist in Neuenmarkt (Landkreis Kulmbach) in einer Kurve von der Straße abgekommen und mit seinem Wagen 50 Meter über einen hart gefrorenen …
Wagen kracht gegen Baum, schleudert über Bach und kommt am Ufer zum Stehen
Experten schlagen Alarm: Kinder in Bayern können nicht mehr richtig schwimmen
Das Seepferdchen-Abzeichen reicht nicht: Die Mehrzahl der Kinder in Bayern kann nach Einschätzung von Experten nicht sicher schwimmen. Schuld daran seien auch fehlende …
Experten schlagen Alarm: Kinder in Bayern können nicht mehr richtig schwimmen

Kommentare