+
Der FC Töging macht sich für Edi und Bassala stark.

Landesligist setzt Zeichen

Tolle Geste: FC Töging kämpft für Asylbewerber

Töging - In schweren Zeiten zusammenhalten - in Töging wird aktuell genau diese Devise vorgelebt. Der Landesligist setzt nun ein Zeichen für zwei Teamkollegen.

Um sich gegen die Abschiebung zweier Asylbewerber stark zu machen, hat das Fußballteam ein Statement in Facebook gepostet. Alle Fußballer haben sich das Gesicht mit schwarzer Farbe angemalt. Zwei Spieler des Vereins, Edi Ighabon und Bassala Toure, sollen vor einer möglichen Abschiebung stehen. Im Post setzt sich das Team aus dem oberbayerischen Landkreis Altötting zu wehr: "Beide haben sich sowohl in Deutschland als auch im Verein integriert. Seit mehr als einem Jahr besuchen sie Integrationsklassen und sprechen inzwischen gut Deutsch."

Töging bezeichnet Abschiebeverfahren als "willkürlich"

Die Truppe solidarisiert sich mit den beiden Betroffenen. "Wir sind Edi und Bassala", heißt es am Ende des Posts. Bassala soll sogar schon eine Ausbildungsstelle gefunden haben, aber nach deutschem Recht nicht arbeiten dürfen. Zusätzlich sollen ihn gesundheitliche Probleme plagen und die Verfolgung im Heimatland drohen. Der Club ist stolz, dass sich die beiden so schnell in die Gemeinschaft eingefunden haben: "Edi und Bassala haben sich nicht nur in Deutschland, sie haben sich auch hier beim FC Töging auf kürzeste Zeit hervorragend integriert."

Hier der Facebook-Post des FC Töging:

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Immer wieder müssen Flugzeuge über Bayern Treibstoff ablassen, um in kritischen Situationen ihr Gewicht zu verringern. Die SPD kritisiert, dass es kaum Daten zu solchen …
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Zell am Main - Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken frontal mit einem Laster zusammengeprallt und gestorben. Der Biker wollte gerade Überholen, als es zu dem schlimmen …
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Biessenhofen - Von wegen, das Geld legt nicht auf der Straße: Ein 57-Jähriger hat bei einem Bahnübergang im schwäbischen Biessenhofen einen satten Geldbetrag gefunden. …
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden

Kommentare