Brexit-Chaos: Ende von Theresa May? Misstrauensvotum noch heute

Brexit-Chaos: Ende von Theresa May? Misstrauensvotum noch heute
+
Die Polizei geht von einem Verbrechen aus und sucht in der Wohnung nach Spuren.

Polizei findet tote Frau

Bewaffneter Mann springt aus dem Fenster, als er das SEK entdeckt - weil er vorher seine Mutter getötet hat?

Eine 69 Jahre alte Frau ist am Dienstag tot in ihrer Wohnung in Nürnberg gefunden worden. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus.

Nürnberg - Die Beamten hatten zuvor erfahren, dass sich der 47-jährige Sohn mit einer Schusswaffe in der Wohnung seiner Mutter aufgehalten hatte, wie die Polizei am Abend mitteilte. Woher die Beamten den Hinweis hatten, blieb zunächst offen.

Spezialeinheiten der Polizei umstellten das Gebäude. Noch bevor eine Verhandlungsgruppe Kontakt mit dem Mann aufnehmen konnte, sprang er laut Polizei plötzlich aus dem dritten Stock des Gebäudes. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Beamten öffneten daraufhin die Wohnung, in der sie die Leiche fanden. Nach ersten Erkenntnissen sei die Frau durch Fremdeinwirkung gestorben. Nähere Angaben dazu machten die Ermittler zunächst nicht. Die Leiche soll an diesem Mittwoch obduziert werden.

Gegen den Sohn, der nicht ansprechbar war, wird den Angaben nach wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes ermittelt.

Lesen Sie auch: Heftiger Fall von „Animal Hoarding“: Hinter den dreckverkrusteten Fenstern lauerte das Grauen

dpa

Meistgelesene Artikel

Deutscher Wetterdienst warnt: Am Mittwoch wird es besonders gefährlich
Es wird ungemütlicher im Freistaat: Es besteht eine amtliche Warnung vor Schneefall in Südbayern. Zum Wochenende hin folgt ein Kälteeinbruch - mit gefährlichen Folgen. …
Deutscher Wetterdienst warnt: Am Mittwoch wird es besonders gefährlich
Mann will dunkle Bundesstraße überqueren: Von Auto erfasst und tödlich verletzt
Mitten auf einer bayerischen Bundesstraße ist ein Fußgänger von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.
Mann will dunkle Bundesstraße überqueren: Von Auto erfasst und tödlich verletzt
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Antje Mönning, TV-Nonne aus „Um Himmels Willen“, strippte vor Polizisten auf einem Parkplatz. Nach der erfolgten Verurteilung plant ihr Anwalt weitere Schritte.
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Endlich Klarheit im Mordfall Peggy Knobloch? Skepsis bei Anwohnern: „Schön wär´s“
Jahrelang suchten die Behörden nach dem wirklichen Mörder von Peggy Knobloch (†9). Nun hat es eine Festnahme gegeben. Auch Haftbefehl wurde inzwischen gegen einen …
Endlich Klarheit im Mordfall Peggy Knobloch? Skepsis bei Anwohnern: „Schön wär´s“

Kommentare