Tote Frau: Tatverdächtiger in München gefasst

Albaching - Polizeikräfte haben am Freitagnachmittag eine Frau tot in einer Wohnung gefunden. Die Kriminalpolizei geht nach den bisherigen Erkenntnissen von einem Gewaltdelikt aus.

Rosenheim: Tote Frau in Wohnung

Vorausgegangen ist eine Polizeikontrolle in München. Eine Polizeistreife kontrollierte einen 68-jährigen Mann kurz nach Mittag. Dabei gab er den Hinweis auf die tote Frau in der Wohnung in Albaching (Landkreis Rosenheim).

Beamte der Polizeiinspektion Wasserburg fanden bei einer Überprüfung die tote Frau in der Wohnung. Die Identität der Getöteten ist derzeit noch nicht geklärt. Vermutlich handelt es sich um die Ehefrau des kontrollierten Mannes. Zur Todesursache können noch keine Aussagen getroffen werden, jedoch ist die Frau dem ersten Anschein nach gewaltsam zu Tode gekommen. Genaueres wird eine gerichtsmedizinische Untersuchung ergeben. Der Mann wurde in München festgenommen. Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim und Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, führen die Ermittlungen.

Nach Informationen von rosenheim24.de gilt der 68-jährige Mann als jähzornig und eifersüchtig.

Rubriklistenbild: © Georg Barth

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: S-Bahn-Strecken gesperrt - Bootfahrverbot auf Isar
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: S-Bahn-Strecken gesperrt - Bootfahrverbot auf Isar
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen

Kommentare